rlc | packaging group, Coscoon und Pfäffle zeigen mit personalisierten Naturkosmetik-Sets die Möglichkeiten der Late-Stage-Customization

Einzigartige Grüße: Personalisierte Kosmetikverpackungen lagen zu Ostern im Nest

Brandpack
Pünktlich im Nest: Die personalisierten Naturkosmetik-Kits der Oster-Aktion von rlc, Pfäffle und Coscoon (Quelle: rlc | packaging group)
In diesem Jahr hat die rlc | packaging group einigen Glücklichen etwas ganz Persönliches ins Osternest gelegt. Unterstützung erhielt sie dabei von der Pfäffle Verpackungen GmbH und dem Naturkosmetik-Startup Coscoon.

Feldmuehle Uetersen – Lebensmittelschutz durch MOB-Barrierepapier

Die MOB-Barrierepapiere biegtn Lebensmittelherstellern die Möglichkeit, ihre Produkte vor Verunreinigung durch Mineralölrückstände zu schützen (Quelle: Feldmuehle Uetersen)
Der Hersteller gestrichener Verpackungs- und Etikettenpapieren sowie grafischer Papiere bietet mit seinen Barrierepapieren Lebensmittelherstellern die Möglichkeit, ihre Produkte wirksam vor Verunreinigung durch Mineralölrückstände zu schützen.

Werk Breda von Schumacher Packaging verdreifacht Produktionsfläche durch Umzug

Von links: Hendrik Schumacher, Roswitha Schumacher, Björn Schumacher, Anna Schumacher, Wulf Schumacher, Norbert Hager (Quelle: Schumacher-Packaging)
Die Schumacher Packaging Gruppe, einer der größten familiengeführten Hersteller für Verpackungslösungen aus Well- und Vollpappe, hat an ihrem niederländischen Standort in Breda die Produktions- und Lagerkapazitäten deutlich ausgebaut.

VDMA – Gemeinschaftsstand auf der Shanghai World of Packaging

Zu den Ausstellern auf der Shanghai World of Packaging gehörten auch 16 deutsche Firmen, die sich auf dem von der VDMA-Fachverband Druck- und Papiertechnik organisierten Gemeinschaftsstand präsentierten (Quelle: VDMA)
Laut Prognosen von Smithers Pira steigt der Verpackungskonsum in China um 5,5% Prozent jährlich, so dass der Markt von USD 175,5 Mrd. im Jahr 2015 bis 2020 auf USD 229,5 Mrd. wachsen wird. Zum Vergleich: In den USA sind 2,8% jährliches Wachstum und ein Anstieg von USD 165,5 Mrd. auf USD 190,2 Mrd. zu erwarten.

125 Jahre Bischof + Klein

Bischof + Klein investiert in die Zukunft

Blick auf das Stammwerk von Bischof + Klein in Lengerich
Im 125. Jahr seines Bestehens erweitert das Familienunternehmen erneut seine Kapazitäten zur Herstellung von flexiblen Verpackungen und technischen Folien. Allein im Stammwerk Lengerich (1.300 Mitarbeiter) investiert der Folien- und Verpackungsspezialist 2017 unter anderem in zwei neue Blasfolienanlagen, eine davon in der gerade vergrößerten Reinraumfabrik, sowie in eine moderne Extrusionsbeschichtungsanlage und in eine neue Kaschieranlage. Im…

Wulf Schumacher, Seniorchef der Schumacher Packaging Gruppe, unerwartet verstorben

Wulf Schumacher, Seniorchef der Schumacher Packaging Gruppe, am Freitag, dem 7. Juli, im Alter von 78 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben (Quelle: Schumacher Packaging)
Wie die Inhaberfamilie in Ebersdorf bei Coburg bekanntgab, ist Wulf Schumacher, Seniorchef der Schumacher Packaging Gruppe, am Freitag, dem 7. Juli, im Alter von 78 Jahren plötzlich und unerwartet verstorben. Wulf Schumacher hatte 1957 die Geschäftsführung im väterlichen Betrieb übernommen und den Grundstein für die Erfolgsgeschichte des Verpackungsunternehmens gelegt. Heute ist die Schumacher Packaging Gruppe…

Digital Printing today

Digital bedruckte Verpackungen in Großauflagen mit Glanz

Seit Februar 2017 testet Schumacher Packaging am Standort Ebersdorf das Digitaldrucksystem Delta SPC 130 (Quelle: Schumacher Packaging )
Die Schumacher Packaging Gruppe, familiengeführter Hersteller für Verpackungslösungen aus Well- und Vollpappe, bietet digital bedruckte Verpackungen in mittleren und großen Auflagen jetzt auch mit Glanz. Seit Februar 2017 testet Schumacher Packaging am Standort Ebersdorf bereits das Drucksystem Delta SPC 130.