Anwender, Partner und HP-Spezialisten treffen sich vom 13.-15. Juni in der Messe Wien

Unleashing Print – die vielfältigen Möglichkeiten des HP-Digitaldrucks

Messe "Unleashing Print" - das HP-Anwender-Netzwerk DSCOOP, HP-Spezialisten und ihre Partner wollen den Digitaldruck "entfesseln" (Quelle: Website Unleashing Print)
„Es ist das Highlight, so Jörg Hunsche, Market Development Manager bei HP Deutschland, dass am 13.-15. Juni in Wien Anwender, Partner und HP-Spezialisten aus ganz Europa sich zur Messe “Unleashing Print” treffen.“ Das Programm umfasst die Bereiche „Geschäftsmodelle“, „Innovationen“, „Sales und Marketing“ sowie „Druckproduktion“, erklärt Marcus Kalle, Sprecher der Dscoop Deutschland. „Aus einer Vielzahl von…

HP Indigo 6900 Digital Press

Neue Digitaldruckmaschine von HP-Indigo für den Etiketten und Verpackungsdruck

Mit der neuen HP Indigo 6900 Digital Press wird der Markt für adressierbare Etiketten erweitert (Quelle: HP)
Die neue HP Indigo 6900 Digital Press ist speziell für die Herstellung von Etiketten und Verpackungen ausgelegt. Sie ist mit einer Reihe neuer Features ausgerüstet, die die Produktivität erhöhen sollen. Lesen Sie den vollständigen Artikel auf der Website unserer Schwesterzeitschrift Etiketten-Labels.

Hubergroup – Flexodruckfarben für kompostierbare Verpackungen

Sechs hubergroup-Farbserien für den Flexodruck sind mit dem „OK Compost Home“ Vincotte-Zertifikat ausgezeichnet (Quelle: hubergroup)
Die „Zukunft anpacken“ lautet das Motto der diesjährigen Fachbörse des Flexo- und Verpackungsdrucks Proflex, die vom 7. bis 8. März in Stuttgart stattfindet. Wie bereits in den vergangenen Jahren ist die hubergroup als Experte für Druckfarben im flexiblen Verpackungsdruck wieder mit einem Ausstellerstand vertreten.

Deutscher Drucker und print.de laden vom 20. bis 21. März 2018 zu einer Leserreise zum Xeikon Café ein – gleich heute anmelden!

Individuelle Leserreise zum Xeikon Café nach Lier bei Antwerpen (B)

Viele kennen das Xeikon Café als eine etablierte Kongress-Ausstellung, bei der vor allem die Zukunftsthemen der digitalen Printproduktion auf der Agenda stehen. Fachbesucher lernen durch Vorträge und Diskussionen, aber auch durch mehr als 45 verschiedene Live-Produktionen, wie sich der Digitaldruck gewinnbringend einsetzen lässt. Renommierte Keynote-Speaker werden inspirierendes und strategisches Know-how vermitteln. Im Mittelpunkt stehen der…

Fogra lädt zum 6. Farbmanagement-Symposium nach München

Beim internationalen Leitevent des Farbmanagements am 28. Februar und 1. März 2018, im Holiday Inn Munich City Centre in der Münchener Innenstadt gibt es auch in der sechsten Auflage ein spannendes und informatives Programm rund um das Farbmanagement. Das Motto dieses Farbmanagement-Symposiums lautet: „Farbkommunikation im Skalen- und Multicolordruck – „CMYK++”. Der automatisierte und professionelle Einsatz…

Vermeidung von Pin-Holing-Effekten bei dem Druck von Vollflächen

Neues Klischeeklebeband von tesa

Das neue tesa Klischeeklebeband Softprint 72129 zur Vermeidung von Pin-Holing-Effekten beim Druck von Vollflächen (Quelle: tesa)
Das tesa Softprint 72129 ist eine Erweiterung des 500 µm-Sortimentes für die Klischeemontage im flexiblen Verpackungsdruck. Dieses Produkt basiert auf einer sehr harten PE-Schaumrezeptur mit dem Ziel, Pin-Holing-Effekte im Druck von Vollflächen zu vermeiden. Dieser sehr harte Schaum kombiniert Dämpfungs- und Druckeigenschaften für das Erreichen eines gleichmäßigen Farbausdruckes in Vollflächen, hoher Druckgeschwindigkeiten und einer konstanten…

Siegwerk erwirbt den Druckfarbenhersteller Van Son Liquids

Piet Deceunynck, Regional Sales Director Central and North Europe, Business Unit Paper & Board und Wim van Mastrigt, Ex Managing Director Van Son Liquids B.V., gemeinsam mit den neuen Siegwerk-Kollegen (Quelle: Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA)
Mit dem Erwerb des in den Niederlanden ansässigen Unternehmens Van Son Liquids B. V. dehnt Siegwerk sein Geschäft mit wasserbasierten Druckfarben weiter aus und stärkt damit sein Produkt- und Dienstleistungsangebot im Bereich Verpackungsdruck. Der Hersteller von Druckfarben für Verpackungsanwendungen und Labels hat einen Vertrag über den Erwerb des Unternehmens Van Son Liquids B. V. mit…

Was der Flexo- und Tiefdruck vom Offset-Akzidenzdruck lernen kann

Digitales Farbmanagement für papierbasierte Substrate

Das X-Rite eXact und das Techkon SpectroDens sind zwei weitverbreitete Farbmessgeräte, die u.a. die Messmodi M1 und M2 ­beinhalten
Optische Aufheller ermöglichen die Produktion von hochweißen Papieren und Kartons. Für das digitale Farbmanagement, um z.B. auf einem Proof das spätere Druckergebnis verbindlich zu simulieren, bringt das einige Herausforderungen mit sich. Im Akzidenzdruck sind eine Reihe von ­Standards und Tools entwickelt worden, deren Anwendung auch im Flexo- und Tiefdruck hilfreich sein kann.