ESA, Entladung und Ladungskontrolle im Verpackungsdruck

Eine im Druckwerk installierte Entladeelektrode
Im Verpackungsdruck stellen statische Aufladungen auf Folienmaterialien (z.B. PE, PET, BOPP, OPP) ein zunehmendes Problem dar, aus denen sich neue Anforderungen ergeben. Ursachen für hohe statische Aufladungen sind oft fehlendes Qualitätsbewusstsein beim Lieferanten und Materialeinkauf. Nicht selten werden 150-350 KV beim Rollenmaterial am Abwickler von Druck- und Kaschiermaschine oder am Rollenschneider gemessen.

Was der Flexo- und Tiefdruck vom Offset-Akzidenzdruck lernen kann

Digitales Farbmanagement für papierbasierte Substrate

Das X-Rite eXact und das Techkon SpectroDens sind zwei weitverbreitete Farbmessgeräte, die u.a. die Messmodi M1 und M2 ­beinhalten
Optische Aufheller ermöglichen die Produktion von hochweißen Papieren und Kartons. Für das digitale Farbmanagement, um z.B. auf einem Proof das spätere Druckergebnis verbindlich zu simulieren, bringt das einige Herausforderungen mit sich. Im Akzidenzdruck sind eine Reihe von ­Standards und Tools entwickelt worden, deren Anwendung auch im Flexo- und Tiefdruck hilfreich sein kann.

PCI-Studie: Interessante Daten und Fakten

Gegenwärtige und künftige Trends bei flexiblen Verpackungen

Die flexible Verpackung im Gesamtrahmen des europäischen Verpackungsmarktes
Der Bereinigungsprozess in den vergangenen zehn Jahren hat den Markt für flexible Verpackungen in Europa, dessen Gesamtwert vom englischen Marktforschungsinstitut PCI Films Consulting Ltd. auf EUR 11,6 Mrd. beziffert wird, grundlegend verändert.  Nach Informationen des Instituts wird der Markt der flexiblen Verpackung in Europa zu 70% von insgesamt 20 Unternehmen dominiert, wobei in Zukunft wohl mit weiteren Unternehmenszusammenschlüssen…

Neues Polierband für Tiefdruck-Zylinderoberflächen

HelioMicrofinishing-Band zum Polieren von Tiefdruck-Zylinderoberflächen (Quelle: Daetwyler Graphics)
Mit dem neuen HelioMicrofinishing-Band zum Polieren von Tiefdruck-Zylinderoberflächen präsentiert Daetwyler Graphics eine Produktentwicklung, die präzise auf die hauseigenen Poliermaschinen abgestimmt ist. Im Vergleich zu den Marktstandards soll das neue HelioMicrofinishing-Band mit verbesserten Resultaten beim exakten Polieren der Zylinderoberflächen überzeugen, insbesondere hinsichtlich Homogenität und Handhabung. Laut Daetwyler Graphics soll dies durch eine optimierte Selektion der Körner…

Ab sofort im G&K TechMedia-Shop erhältlich

Flexo+Tief-Druck 4-2017

Die neue Flexo+Tief-Druck 4-2017 - jetzt erhältlich!
Wieviel Digital-Engagement darf es sein?   In meiner Funktion als Redakteur von Flexo+Tief-Druck beobachte ich aus nächster Nähe die Entwicklungen im Verpackungsdruck. Zu diesen Entwicklungen gehört die Einrichtung eines Competence Center Digitaldruck (CCD) an der HTWK Leipzig (Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig) durch die DFTA sowie die Aktivitäten des Verbandes hinsichtlich der Gründung…

Schepers präsentiert einige Neu- und Weiterentwicklungen für die Laserung mikronfeiner Strukturen

Mehrstrahltechnik für Digilas Direct

Mikroschrift, die mit Digilas Direct von Schepers gelasert wurde. Die sehr hohe Auflösung der Buchstaben wird durch den schwarze "Balken" in der Mitte, der ein menschliches Haar ist, verdeutlicht. (Quelle: Schepers)
Ein Laserdurchgang und fertig ist die Tiefdruckform: Wenn es um effektive Lasergravur von Tiefdruckzylindern geht, ist dies neben exzellenter Gravurqualität auch bei feinen Rastern und hoher Produktivität ein häufiger Kundenwunsch bei Schepers.

Fotogalerie: Tiefdruckmaschinen RS 6003 und RS 6002 und Kaschiermaschine CL 850D

Bobst Italia: Neue Maschinen für Tiefdruck und Kaschierung

RS 6003 ist die neue Verpackungstiefdruckmaschine von Bobst. Klicken Sie auf "weiterlesen" und schauen Sie sich die zwei Kurz-Videos an
Im Rahmen der im Competence Center von Bobst Italia in San Giorgio Monferrato durchgeführten Veranstaltung am 11. und 12. Mai wurden die auf der Drupa 2016 vorgestellten neuen Tiefdruckmaschinen-Plattformen zum ersten Mal live vorgeführt. Dem internationalen Fachpublikum wurden die Tiefdruckmaschinen RS 6003C HS und RS 6002C sowie die Kaschiermaschine CL 850D vorgestellt.

Sonderpreis des DFTA-Fördervereins „Excellence in Flexo“

Glatz Klischee: Drei Awards und fünf Nominierungen beim DFTA-Award

Für diese Verpackung erhielt Glatz-Klischee den DFTA-Sonderpreis
Bei der diesjährigen DFTA Award-Verleihung im März erhielt die Glatz Klischee GmbH, der Spezialist im Bereich Druckvorstufe für Verpackungen und Flexodruck Klischeeherstellung mit Firmensitz in Bregenz/Vorarlberg, gleich drei Awards. In fünf Kategorien war Glatz nominiert.