Fachpack 2018

Die „Neuerfindung“ des traditionsreichen Vorstufenunternehmens Hans Kappl KG im Jubiläumsjahr

Kollegiale Führung als Speerspitze zur Kundenzufriedenheit (von links): Stefanie Klein (Gesellschafterin) Petra Schumacher (Geschäftsführerin) (Quelle: Hans Kappl)
Wenn die FachPack, die europäische Fachmesse für Verpackungen, Prozesse und Technik, vom 25. bis 27. September 2018 wieder ihre Tore öffnet, präsentiert sich Hans Kappl zum 85-jährigen Firmenjubiläum im neuen Look und mit neuem Serviceangebot.

Fachpack 2018

Barriere-Papiere und siegelfähige Papiere

Auf der Fachpack wird Sappi papierbasierte Verpackungslösungen mit integrierten Barrierefunktionalitäten vorstellen, die das verpackte Produkt vor der Verunreinigung durch Mineralöl, vor der Beeinträchtigung durch Wasserdampf oder Sauerstoff sowie vor der Einwirkung von Fett schützen soll. Darüber hinaus präsentiert Sappi Papiere mit integrierter Siegelfähigkeit für den Einsatz bei flexiblen Verpackungen. Diese Lösung soll sich durch verbesserte…

Mondi und Werner & Mertz führen neuen, 100 Prozent recycelbaren flexiblen Beutel aus Polyethylen ein

Wenn der Beutel leer ist, wird er entkleidet

Der Frosch Monomaterial-Beutel mit abnehmbarer Banderole. (Quelle: Mondi, PR100)
Nach fast dreijähriger Entwicklung werden Mondi und Werner & Mertz im kommenden Jahr einen vollständig recycelbaren Beutel mit abnehmbarer Banderole in den Markt einführen. Der Beutel ersetzt die bisherige flexible Verpackung für die Produkte der Marke Frosch. Das neuartige Beutelkonzept ist das Resultat eines Gemeinschaftsprojekts von Werner & Mertz, Mondi, EPEA Switzerland (Cradle to Cradle),…

Präsentiert von Flexo+Tief-Druck

Special Digital Printing today 3-2018

Die Digital Printing today Ausgabe 3-2018 ist ab sofort erhältlich.
Der Anteil digitaler Verfahren in den Bereichen Verpackungs- und Etikettendruck ist aktuell noch niedrig. Dies ändert jedoch nichts an den vielversprechenden Vorteilen und Möglichkeiten des Digitaldrucks. Die erfolgreiche Nutzung erfordert jedoch Kenntnisse der technischen wie auch betriebswirtschaftlichen Grundlagen. In der aktuellen Ausgabe befassen wir uns mit dem Thema Printed Interior. Außerdem betrachten wir die erweiterten…

Windmöller & Hölscher – Neue Digitaldruckmaschine für flexible Verpackungen

Das neue digitale Maschinenkonzept für den Druck flexibler Verpackungen basiert auf der Piezo-Inkjet-Technologie. Daher kommen Druckköpfe des Typs 5601 von Xaar zum Einsatz (Quelle: Xaar)
Während Digitaldruck im Bereich der Etiketten und Akzidenzen heute bereits eine feste Größe ist, besteht im Segment der flexiblen Verpackungen weiter Bedarf nach einem wirtschaftlichen und stabilen Digitaldruckverfahren. Windmöller & Hölscher (W&H) hat mit einem Konzept für eine neue Digitaldruckmaschine einen ersten Meilenstein in seinem Entwicklungsprojekt erreicht.

Jetzt noch anmelden!

DFTA-Herbstfachtagung in Fulda

FotoRechtnitz
Das Event-Ereignis der Flexo- und Verpackungsdruckbranche (Quelle: DFTA)
Die diesjährige Herbstfachtagung wechselt ihren Austragungsort und findet am 13. September 2018 mit Vorabendprogramm am 12. September im Hotel Esperanto in Fulda statt. Das spannende Vortragsprogramm legt den Fokus auf zwei große Themenblöcke: Der Weg zur nachhaltigen Kunststoffverpackung. Die Zukunft des Wellpappendrucks Im Detail thematisiert der erste Themenblock die flexible Verpackung aus Kunststoff, deren Wert…

Zum ersten Mal auf der Fachpack

BST eltromat – Messen, Regeln, Steuern für eine sichere Folienproduktion

Thorsten Ulonska www.ulonska.net
Mit dem CompactGuide zeigt BST eltromat auf der FachPack 2018 in der Sonderschau „Marktplatz Nachhaltigkeit & Kunststoff“ in Halle 7 eine in verschiedenen Baugrößen lieferbare und modular aufgebaute Bahnlaufregelung (Quelle: BST eltromat)
BST eltromat International nimmt auf der Fackpack 2018 an der Sonderschau „Marktplatz Nachhaltigkeit & Kunststoff“ in Halle 7 teil und ist damit erstmals auf der Nürnberger Verpackungs-Fachmesse als Aussteller präsent. Auf seinem Infostand thematisiert das Unternehmen aktuelle Anforderungen der Branche an Lösungen in den Bereichen Bahnlaufregelung, Schichtdicken- und Flächengewichtsmessung sowie Bahninspektion und Video-Bahnüberwachung. BST eltromat…

Die Maag GmbH investiert EUR 6 Mio.

Ansgar Schonlau, Geschäftsführender Gesellschafter von Maag (Quelle: Maag GmbH)
Die Maag GmbH mit Sitz in Iserlohn wird seinen Firmensitz nach Ense-Höingen verlagern. Insgesamt EUR 6 Mio. soll am neuen Standort investiert werden. Das Areal für den neuen Standort liegt im Höinger Industriegebiet und ist 9000 m2 groß. „Es ist geplant, mit dem Bau des 5000 m2 großen Produktions- und Verwaltungsgebäudes im Frühjahr 2019 zu…

Schur Star Systems investiert im CDI Crystal 4835 XPS von Esko

Zur weiteren Automatisierung seiner Druckvorstufe hat der deutsche Verpackungsspezialist Schur Star Systems GmbH in den CDI Crystal 4835 XPS von Esko investiert (Quelle: Esko)
Zur weiteren Automatisierung seiner Druckvorstufe hat der deutsche Verpackungsspezialist Schur Star Systems GmbH in den CDI Crystal 4835 XPS von Esko investiert. Dieses System verarbeitet Flexodruckplatten in einer maximalen Formatgröße von 1200 x 900 mm. Lene Hoegh Madsen, Leiterin der Druckvorstufe bei der Schur Star Systems, erläutert: „In unserem durchgängigen Druckvorstufenworkflow nutzen wir die Automation Engine…