Von Ansgar Wessendorf, Redakteur Flexo+Tief-Druck

Viel Bewegung im Tiefdruck

Ansgar Wessendorf, Redakteur Flexo+Tief-Druck (Quelle: G&K TechMedia GmbH)
Für die Qualitätsprüfung flexibler Verpackungen wird häufig der Tiefdruck als Beurteilungsmaßstab zu Grunde gelegt, auch wenn die entsprechenden Produkte mit anderen Verfahren hergestellt wurden. „Die vorliegende bedruckte und veredelte Verpackung entspricht dem Qualitätsniveau des Tiefdrucks oder ist annähernd vergleichbar” – diese Formulierung ist nur allzu oft im Produktionsalltag zu hören. Ein hartnäckiges Vorurteil Dennoch hält…

Von M.Sc. Mihael Gajicic, Prof. Dr. Karl Schaschek, Prof. Dr. Martin Dreher

Die Abwicklung im Flexodruckwerk beurteilen und richtig einstellen

Quelle: DFTA
Im Flexodruck trägt die Abwicklung zur Druckqualität wesentlich bei und ist somit von großer praktischer Bedeutung. In einer Zusammenarbeit der Hochschule der Medien in Stuttgart und des DFTA-Technologiezentrums wurde der Einfluss von unterschiedlichen Flexodruckplatten und Klischeeklebebändern auf die Abwicklung experimentell untersucht.

Hans Kappl – Neue Geschäftsführerin

Mit Wirkung vom 1. Oktober 2017 hat Petra Schumacher die Verantwortung für die Geschäftsleitung der Hans Kappl GmbH & Co. KG übernommen. (Quelle: hans Kappl)
Mit Wirkung vom 1. Oktober 2017 hat Petra Schumacher die Verantwortung für die Geschäftsleitung der Hans Kappl GmbH & Co. KG übernommen. Die gebürtige Hamburgerin verfügt über langjährige Erfahrung in international leitenden Tätigkeiten in großen Druck- und Verpackungsunternehmen. Ursprünglich gelernte Druckformherstellerin (Tiefdruck), ist sie heute sowohl im Flexo- als auch im Offset-, Digital- und Tiefdruckbereich…

Farbmanagement für das Drucken mit Fixed Color Palette

Das individuelle Abstimmen von Sonderfarben beim Einrichten des Druckjobs entfällt bei Fixed Colour Palette , da diese in der Vorstufe bereits auf die Farbpalette des Drucks umgerechnet sind (Quelle: Jan-Peter Homann)
Das Drucken mit einer festen Farbpalette (Fixed Colour Palette) ist eine Schlüsseltechnologie, um auf Flexodruckmaschinen deutlich verkürzte Einrichtzeiten zu erreichen. Für das Farbmanagement gibt es mittlerweile verschiedene Software-Lösungen.

Kapitalerhöhung bei Janoschka

Janoschka Headquarter in Kippenheim (Quelle: Janochka)
Janoschka hat gemeinsam mit der Süd Beteiligungen GmbH (SüdBG) eine Kapitalerhöhung durchgeführt. Als neuer Gesellschafter unterstützt die Stuttgarter Beteiligungsgesellschaft das geplante weitere Wachstum der international agierenden Unternehmensgruppe mit Hauptsitz in Kippenheim. Die Transaktion steht noch unter dem Vorbehalt der kartellrechtlichen Genehmigung. Zu den finanziellen Details der Transaktion haben alle Partner Stillschweigen vereinbart. Die in 1976…

Fotostrecke: PrePress-Dienstleister Flex-Punkt Druckformen investiert in die Work-Life-Balance seiner Mitarbeiter und in neueste Technologien

„Zufriedene Mitarbeiter sind das größte Kapital“

Kodak Flexcel NX-System: Bei der Laminierung dieses Trägermaterials auf das NX-Plattenmaterial wird der Sauerstoff zwischen Träger und Platte vollständig verdrängt
„Um diesen vielfältigen Herausforderungen gerecht zu werden, bedarf es modernster Verarbeitungstechnologien, einen intelligenten, standardisierten und automatisierten Workflow sowie ein hochmotiviertes Team, das top ausgebildet ist“, so Günther Weber, Geschäftsführer von Flex-Punkt Druckformen. „ Um den Wachstumskurs weiter fortzusetzen, investieren wir kontinuierlich in allen Bereichen unseres Unternehmens.“ Im Jahr 2014 zog Flex-Punkt nach Melle-Wellingholzhausen in ein…

Marktbefragung „Flexodruckformen“

Team Kind – Carl Kind Junior – Udo Linke

Copyright:Fotostudio Manfred Mauksch
Udo Linke, Geschäftsfüher von Team Kind -Carl Kind Junior
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von  Udo Linke, Geschäftsführer von Team Kind – Carl Kind Junior, auf die drei Fragen. Gibt es Ihrer Einschätzung nach weitere Optimierungspotenziale für den Fertigungsprozess von…

Marktbefragung „Flexodruckformen“

Fujifilm Europe – Jürgen Geyer

Jürgen Geyer, Product Manager Flexo Consumables Graphic Systems bei Fujifilm Europe (Quelle: Fujifilm Europe)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von  Jürgen Geyer, Product Manager Flexo Consumables Graphic Systems, auf die drei Fragen.

COE – Automatisierte Flexodruckplatten-Archivierung

Die „coe cam“ unterstützt Kunden beim Archivieren und Wiederfinden von Flexoplatten (Quelle: COE)
Die Carl Ostermann Erben GmbH (COE), High-End-Anbieter von Druckformen, hat eine kamerabasierte Flexoplatten-Erkennung entwickelt, mit der Kunden zukünftig ihre Druckplatten automatisiert archivieren können. Die „coe cam“ unterstützt Kunden beim Archivieren und Wiederfinden von Flexoplatten – der gesamte Prozess wird sicherer, spart Zeit sowie Kosten. „Grundvoraussetzung für die automatisierte Druckplatten-Archivierung ist eine eindeutige Plattenkennzeichnung, die unabhängig…

Marktbefragung „Flexodruckformen“

Flint Group – Eva Freudenthaler

Republication royalty free if source is named: flintgrp.com
Eva Freudenthaler, Vice President Marketing and Technology Flexographic Products
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von Eva Freudenthaler, Vice President Marketing and Technology Flexographic Products, auf die drei Fragen.

Marktbefragung “Flexodruckformen”

Esko – Pascal Thomas

Thoamas Pascal, Director Flexo Business bei Esko (Quelle: Esko)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von Pascal Thomas, Director Flexo Business, auf die drei Fragen. Gibt es Ihrer Einschätzung nach weitere Optimierungspotenziale für den Fertigungsprozess von Flexodruckformen (Platten, Rundruckformen)? Ja, es…