Fotostrecke: PrePress-Dienstleister Flex-Punkt Druckformen investiert in die Work-Life-Balance seiner Mitarbeiter und in neueste Technologien

„Zufriedene Mitarbeiter sind das größte Kapital“

Kodak Flexcel NX-System: Bei der Laminierung dieses Trägermaterials auf das NX-Plattenmaterial wird der Sauerstoff zwischen Träger und Platte vollständig verdrängt
„Um diesen vielfältigen Herausforderungen gerecht zu werden, bedarf es modernster Verarbeitungstechnologien, einen intelligenten, standardisierten und automatisierten Workflow sowie ein hochmotiviertes Team, das top ausgebildet ist“, so Günther Weber, Geschäftsführer von Flex-Punkt Druckformen. „ Um den Wachstumskurs weiter fortzusetzen, investieren wir kontinuierlich in allen Bereichen unseres Unternehmens.“ Im Jahr 2014 zog Flex-Punkt nach Melle-Wellingholzhausen in ein…

Marktbefragung „Flexodruckformen“

Team Kind – Carl Kind Junior – Udo Linke

Copyright:Fotostudio Manfred Mauksch
Udo Linke, Geschäftsfüher von Team Kind -Carl Kind Junior
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von  Udo Linke, Geschäftsführer von Team Kind – Carl Kind Junior, auf die drei Fragen. Gibt es Ihrer Einschätzung nach weitere Optimierungspotenziale für den Fertigungsprozess von…

Marktbefragung „Flexodruckformen“

Fujifilm Europe – Jürgen Geyer

Jürgen Geyer, Product Manager Flexo Consumables Graphic Systems bei Fujifilm Europe (Quelle: Fujifilm Europe)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von  Jürgen Geyer, Product Manager Flexo Consumables Graphic Systems, auf die drei Fragen.

COE – Automatisierte Flexodruckplatten-Archivierung

Die „coe cam“ unterstützt Kunden beim Archivieren und Wiederfinden von Flexoplatten (Quelle: COE)
Die Carl Ostermann Erben GmbH (COE), High-End-Anbieter von Druckformen, hat eine kamerabasierte Flexoplatten-Erkennung entwickelt, mit der Kunden zukünftig ihre Druckplatten automatisiert archivieren können. Die „coe cam“ unterstützt Kunden beim Archivieren und Wiederfinden von Flexoplatten – der gesamte Prozess wird sicherer, spart Zeit sowie Kosten. „Grundvoraussetzung für die automatisierte Druckplatten-Archivierung ist eine eindeutige Plattenkennzeichnung, die unabhängig…

Marktbefragung „Flexodruckformen“

Flint Group – Eva Freudenthaler

Republication royalty free if source is named: flintgrp.com
Eva Freudenthaler, Vice President Marketing and Technology Flexographic Products
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von Eva Freudenthaler, Vice President Marketing and Technology Flexographic Products, auf die drei Fragen.

Marktbefragung “Flexodruckformen”

Esko – Pascal Thomas

Thoamas Pascal, Director Flexo Business bei Esko (Quelle: Esko)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von Pascal Thomas, Director Flexo Business, auf die drei Fragen. Gibt es Ihrer Einschätzung nach weitere Optimierungspotenziale für den Fertigungsprozess von Flexodruckformen (Platten, Rundruckformen)? Ja, es…

Marktbefragung „Flexodruckformen“

DuPont Advanced Printing – Jan Scharfenberg

Jan Scharfenberg, Technical Manager Europa, Mittlerer Osten und Afrika bei DuPont Advanced Printing (Quelle: DuPont Advanced Printing)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von Jan Scharfenberg, Technical Manager Europe, Middle East & Africa bei DuPont Advanced Printing, auf die drei Fragen.

Marktbefragung „Flexodruckformen“

DFTA – Prof. Dr. Martin Dreher

Prof. Dr. Martin Dreher, Leiter des DFTA-Technologiezentrums (Quelle: DFTA)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von Prof. Dr. Martin Dreher, Leiter des DFTA-Technologiezentrums, auf die drei Fragen.

Marktbefragung „Flexodruckformen“

Asahi Photoproducts – Dr. Dieter Niederstadt

Dr. Dieter Niederstadt, Technischer Markektingmanager bei Asahi Photoproducts (Quelle: Asahi Photoproducts)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von Dr. Dieter Niederstadt, Technischer Marketingmanager von Asahi Photoproducts, auf die drei Fragen.

COE – Mehr Transparenz und Geschwindigkeit für Freigabeprozesse

COE
COE: transparentere und schnellere Freigabeprozesse dank neuem “coe center” (Quelle: COE)
Das Unternehmen für die Herstellung von Druckformen für den Etiketten- und Verpackungsdruck, hat eine webbasierte Druckdatenverwaltung eingeführt. Unter dem Namen „coe center“ stehen Kunden ab sofort umfangreiche Optionen für den Datenaustausch, den Freigabeprozess und die Datenarchivierung zur Verfügung.