von Adrian Tippetts

Management-Software zur Verringerung des Farbausschusses

Zu GSE Ink Manager gehört eine mobile App, die externe Dateneingaben und den Zugriff auf Echtzeitdaten ermöglicht 8Quelle: GSE)
GSE, Anbieter von Farblogistiklösungen, hat mit dem Ink Manager eine neue Version seiner Druckfarbenmanagement-Software auf den Markt gebracht, die in den Produktionsworkflows des Verpackungsdrucks Ausschuss verringern und die Farbqualität sichern soll. Neue Funktionen, bessere Verbindungsmöglichkeiten und eine umfassendes Reporting gehören zu den neuen Funktionen. Als modular aufgebaute Software mit Windows-Design bietet GSE Ink Manager eine…

Flint Group erwirbt Continental Printing Ink / Eagle Ink Systems in Südafrika

Die Flint Group will mit dem Erwerb der restlichen Anteile an Continental Printing Inks und Eagle Ink Systems in Afrika weiter expandieren. Im September 2015 wurde Flint Group Africa als Joint-Venture-Partnerschaft mit zwei der führenden Druckfarben- und Beschichtungsanbietern der südafrikanischen Märkte für Verpackungs- und Druckmarkt gegründet. Seit dem 24. Oktober 2017 ist die Flint Group…

Die Stärken optimierter Oberflächenstrukturierung von Flexodruckplatten

Die passende Mikro-Oberflächenstruktur wird gemäß der Kombination von Druckfarbe, Rasterwalze und Bedruckstoff zur Erzielung einer optimalen Druckfarbübertragung gewählt. Jedes Bild der Strukturelemente, die zwischen 5 und 30 µm groß sind, entspricht ungefähr dem Durchmesser eines menschlichen Haars mit rund 70 µm
Eine optimierte Strukturierung der Oberfläche von Flexodruckplatten bietet enorme Vorteile. Für Drucker zählen geringere Ausgaben für Druckfarben, da Weiß und Sonderfarben nicht zweifach, d. h. mit doppelten identischen Platten, gedruckt werden müssen, sowie sauberere Druckergebnisse und die Möglichkeit der Produktion mit höheren Druckgeschwindigkeiten.

Siegwerk erwirbt den Druckfarbenhersteller Van Son Liquids

Piet Deceunynck, Regional Sales Director Central and North Europe, Business Unit Paper & Board und Wim van Mastrigt, Ex Managing Director Van Son Liquids B.V., gemeinsam mit den neuen Siegwerk-Kollegen (Quelle: Siegwerk Druckfarben AG & Co. KGaA)
Mit dem Erwerb des in den Niederlanden ansässigen Unternehmens Van Son Liquids B. V. dehnt Siegwerk sein Geschäft mit wasserbasierten Druckfarben weiter aus und stärkt damit sein Produkt- und Dienstleistungsangebot im Bereich Verpackungsdruck. Der Hersteller von Druckfarben für Verpackungsanwendungen und Labels hat einen Vertrag über den Erwerb des Unternehmens Van Son Liquids B. V. mit…

Wasserbasierte Farbsysteme für den Foliendruck

ANDREAS METZNER www.amfoto.eu 0049173-4572874
Mit Wasserfarben bedruckte Verpackungsbeispiele (Quelle: Follmann)
Weiterentwicklungen von Bindemittelsystemen und Additiven im Bereich der wasserbasierten Farbsysteme stoßen bei Flexodruckern vermehrt auf reges Interesse. Doch trotz ihrer Leistungsfähigkeit kommen Wasserfarben für den Druck von flexiblen Verpackungen kaum zum Einsatz. Was sind die Gründe dafür? Und wo liegen die Stärken und Grenzen dieser Druckfarben?

Flexodruckmaschine für führenden Farbenhersteller aus Japan

Die EVO XD für Dainichiseika in Japan ist auf den flexiblen Einsatz was-serbasierender Farben vorbereitet (Quelle: KBA)
Dainichiseika Color & Chemicals Mfg.Co.,Ltd. ist eine der führenden Farbenhersteller in Japan. Um die Entwicklung neuer Farben für das Bedrucken flexibler Verpackungen voranzutreiben, investiert das Unternehmen in eine Flexodruckanlage von KBA-Flexotecnica, einer Tochtergesellschaft der Koenig & Bauer AG (KBA). Die Zentralzylinder-Felxodruckmaschine EVO XD soll im September diesen Jahres am Produktionsstandort in Tokyo den Betrieb aufnehmen….

Über die Optimierung des Waschprozesses in einer Tiefdruckerei

„Porentiefe“ Reinigung von Druckwerksteilen

Torsten Wadewitz, Abteilungs­leiter Tiefdruck, neben der Waschmaschine
Die Verpackungsdruckerei Rahning installierte 2016 eine neue Waschmaschine von D.W. Renzmann, die mit einem speziellen Reinigungsmittel arbeitet. Im Praxiseinsatz führte das abgestimmte Zusammenwirken dieser beiden Prozesselemente zu „porentief“ sauberen farbführenden Teilen von Tiefdruckwerken.

Alexis Mur ist neuer Technical Sales Director bei Doneck Ibérica

Alexis Mur ist neuer Technical Sales Director von Doneck Ibérica (Quelle: Doneck Network)
Der Luxemburger Druckfarbenhersteller Doneck Network hat Alexis Mur zum Technical Sales Director von Doneck Ibérica. Mur leitet seit April 2017 die Verkaufsaktivitäten in Spanien und Portugal und unterstützt zudem den technischen Verkauf in Frankreich. Seine Reputation erwarb Alexis Mur bei einem mittelständischen spanischen Druckfarbenhersteller. „Am Doneck Network überzeugt mich die fortgeschrittene Produktionstechnologie und die Leistungsfähigkeit…

Zusammenarbeit von Lohmann und Flint Group

Von links nach rechts: Thomas Holzer und Silvia Casellato, Market Manager Graphics Lohmann und Lars Keldebäk, Print Shop Manager Flint Group, Schweden
Die Komponentenzulieferer für den Flexodruck Lohmann und Flint Group haben sich zum Ziel gesetzt, ihren Kunden Lösungen zu bieten und sie bei ihren zukünftigen Entwicklungen zu unterstützen und beraten. Die jeweiligen Technologiezentren beider Unternehmen sind hier im Fokus. Auf dieser Basis und mit über 300 Jahren gemeinsamer Erfahrung soll eine gute Zusammenarbeit beider Unternehmen stattfinden.