Constantia Flexibles installiert neue Kaschieranlage in Südafrika

Constantia Flexibles hat in ihrer Tochtergesellschaft Constantia Afripack in Durban (Südafrika) einen einstelligen Euro-Millionenbetrag in eine neue Duplex-Kaschieranlage investiert. Mit der neuen Anlage werden ab dem zweiten Quartal 2018 Produkte für die Süßwaren- und Snackindustrie sowie die Branche für Haushalts- und Körperpflegeprodukte (Home & Personal Care, HPC) gefertigt. Die Kaschiermaschine ist in der Lage, Bahnspannungen…

Constantia Flexibles schließt Verkauf der Division Labels an Multi-Color ab

Constantia Flexibles hat den Verkauf ihrer Division Labels an die Multi-Color Corporation um einen Unternehmenswert von rund EUR 1,15 Milliarden erfolgreich abgeschlossen. Alle zuständigen Regulierungsbehörden haben die Transaktion genehmigt. Constantia Flexibles erhält eine Barzahlung in Höhe von rund EUR 830 Millionen und wird weiterhin mit einer Beteiligung von 16,6 % in die zukünftige Erfolgsgeschichte von…

Constantia Flexibles gewinnt Deutschen Verpackungspreis 2017

Der Deutsche Verpackungspreis 2017 in der Kategorie „Nachhaltigkeit/Sustainability“ ging an Constantia Flexibles Produkt CompresSeal ConstantiaFlexibles
Constantia Flexibles gibt bekannt, auch in diesem Jahr zu den Gewinnern des jährlich verliehenen Deutschen Verpackungspreises zu zählen. Constantia Flexibles erhält den Award in der Kategorie „Nachhaltigkeit/Sustainability“ für das Kunststofffolien-basierte Produkt CompresSeal.

Constantia Flexibles verkauft ihre Labels-Division an Multi-Color

Constantia Flexibles hat einen Vertrag über den Verkauf ihrer Labels Division an Multi-Color mit einer Unternehmensbewertung von rund EUR 1,15 Mrd. unterzeichnet. Vorbehaltlich der behördlichen Genehmigungen wird der Abschluss der Transaktion für das vierte Quartal 2017 erwartet. Constantia Labels ist ein weltweit tätiger Anbieter von Etiketten für die Getränke- und Lebensmittelindustrie sowie für Haushalts- und…