Mit Fotogalerie und Video-Interviews

Print4All bildet die wichtigsten Trends im Verpackungsdruck ab

Copyright Paolo Valentini 2017 pablo@grigiomedio.net
Eröffnung der 2018 erstmals veranstalteten Print4All, die eine Fusion der bisherigen Messen Grafitalia, Converflex und Inprinting ist. Von links nach rechts: Andreas Züge (Hannover Messe), Aldo Peretti (Acimga), Roberto Levi Acobas (Argi), Giuseppe Sala (Bürgermeister von Mailand), Alessandro Grassi (Amaplast), Riccardo Cavanna (Impack-Ima), Enrico Aureli (Ucima), Fabrizio Curci (Messe Mailand), Giovanni Gorno Tempini (Messe Mailand) und Michele Scannavini (ICE)
Die neuformierte italienische Messe Print4All (Mailand) versammelte nicht nur die wichtigsten Lieferanten der Branche, sondern lockte auch eine überraschend hohe Zahl an Besuchern an.

KBA plant Übernahme von Iberica

KBA will mit der Übernahme von Iberica den Wachstumsmarkt Verpackungsdruck fokussieren
Das Unternehmen will den spanischen Hersteller von Flachbettstanzen Iberica AG S.A zu 100% übernehmen. Das hat die Koenig & Bauer AG zusammen mit dem Mutterunternehmen von Iberica, dem italienischen Druckmaschinenhersteller Cerutti, in einem Letter-of-Intent in Barcelona beschlossen. Mit der geplanten Übernahme will KBA den Wachstumsmarkt Verpackungsdruck fokussieren.