Flexo vs. Inkjet: Welche Technologie ist im Vorteil?

Der Flexodruck wird mit zunehmender Auflagenhöhe immer wirtschaftlicher. Allerdings optimieren verfahrenstechnische Weiterentwicklungen im Digitaldruck dessen Wirtschaftlichkeit auch bei höheren Auflagen. (Quelle: Joh Penhallow)
Der Digitaldruck wächst und in kurzen Abständen kommen immer wieder neue Lösungen auf den Markt. In diesem Zusammenhang wird auch die Frage nach der künftigen Bedeutung des Flexodrucks für Anwendungen im Verpackungs- und Etikettenbereich gestellt. Wie gestaltet sich vor diesem Hintergrund die aktuelle und zukünftige Situation des Verfahrens?

Flexo- und Digitaldruck – eine Symbiose?

Teilnehmer des DFTA-Fachsymposium „Flexodruck und Digitaldruck: Wettbewerb oder Synergie?“ (Quelle: G&K TechMedia)
Auch im Verpackungsdruck ist der Digitaldruck mittlerweile angekommen und die Branche muss sich mit den damit verbundenen Konsequenzen auseinandersetzen, auch wenn der aktuelle Marktanteil des Verfahrens noch marginal ist. In diesem Zusammenhang stellt sich die Frage, ob die große mediale Aufmerksamkeit um den Digitaldruck nur ein Hype ist und dessen praktische Möglichkeiten womöglich überschätzt werden….

Bobst – Kaschiermaschine zur Herstellung von Folienverpackungen für die Pharmaindustrie

Bobst liefert eine Kaschiermaschine CL 850D zur Herstellung kaltgeformter Hochleistungs-Folienverpackungen für die Pharmaindustrie an das Constantia Flexibles-Tochterunternehmen Oai Hung (Vietnam) (Quelle: Bobst)
Die Bobst Duplex-Kaschiermaschine CL 850D ist Bestandteil einer Investition, mit der die Constantia Flexibles Group ihre Produktionsstätte Oai Hung Manufacturing Joint Stock Co. in Vietnam erweitert, die seit 2016 Teil des Pharmageschäftsbereichs der Unternehmensgruppe ist. Die CL 850D soll im zweiten Halbjahr 2018 geliefert und im Reinraum der Produktionsstätte des Unternehmens in Ho-Chi-Minh-Stadt installiert werden….

Mit Fotogalerie und Video-Interviews

Print4All bildet die wichtigsten Trends im Verpackungsdruck ab

Copyright Paolo Valentini 2017 pablo@grigiomedio.net
Eröffnung der 2018 erstmals veranstalteten Print4All, die eine Fusion der bisherigen Messen Grafitalia, Converflex und Inprinting ist. Von links nach rechts: Andreas Züge (Hannover Messe), Aldo Peretti (Acimga), Roberto Levi Acobas (Argi), Giuseppe Sala (Bürgermeister von Mailand), Alessandro Grassi (Amaplast), Riccardo Cavanna (Impack-Ima), Enrico Aureli (Ucima), Fabrizio Curci (Messe Mailand), Giovanni Gorno Tempini (Messe Mailand) und Michele Scannavini (ICE)
Die neuformierte italienische Messe Print4All (Mailand) versammelte nicht nur die wichtigsten Lieferanten der Branche, sondern lockte auch eine überraschend hohe Zahl an Besuchern an.

Mit Video

Lösungen für Druck und Weiterverarbeitung von Verpackungen

Die Bobst-Hausmesse Competence 18 zog mehr als 600 Besucher an, darunter viele führende Hersteller von Verpackungen und Etiketten sowie Weiterverarbeitungsbetriebe Quelle: Bobst
Anfang Juni fand die Bobst-Hausmesse Competence 18 im Competence Center von Bobst Mex in der Schweiz statt. Die Veranstaltung zog mehr als 600 Besucher an, darunter viele führende Hersteller von Verpackungen und Etiketten sowie Weiterverarbeitungsbetriebe.

Editorial - Flexo+Tief-Druck Ausgabe 3-2018

Von Industrie 3.0 und mehr

Die neue Ausgabe Flexo+Tief-Druck ist nun erhältlich.
Es wäre gefährlich, sich mit Blick auf einen nachhaltigen Druckumsatz alleine auf die „Liebe zum Körperlichen“, also auf die ästhetischen und haptischen Vorzüge des Gedruckten zu verlassen und weiterzumachen wie zuvor“, so Dr. Eduard Neufeld, Geschäftsführer der Fogra, in einem hochspannenden Artikel, den Sie, liebe Leser, in dieser Ausgabe von Flexo+Tief- Druck auf Seite 16…

Drupa Touchpoint Packaging 2020 – Partner stehen fest

Messe Düsseldorf/ctillmann
Eines der wichtigsten Themen der drupa 2020 ist die Verpackungsproduktion. Das spiegelt der Touchpoint Packaging wider. (Quelle: Messe Düsseldorf)
Die drupa gibt ihre Partner bekannt, die im Steering Committee für den Touchpoint Packaging 2020 vertreten sind. Nach der Premiere zur drupa 2016 wird der Touchpoint Packaging erneut ein Sonderforum für Brand Owner und Industriepartner für Verpackungslösungen.

20Seven: Die neue Flexodruckmaschine für das Drucken im erweiterten Farbraum

Großes Interesse zeigte das internationale Fachpublikum an der neuen Bobst-Flexodruckmaschine 20Seven mit festem Farbsatz (ECG). Außerdem präsentierte Bobst Bielefeld seine neue Print Academy. (Quelle: Ansgar Wessendorf)
Im Februar 2018 präsentierte Bobst Bielefeld einem internationalen Fachpublikum zum ersten Mal ihre neue Zentralzylinder-Flexodruckmaschine 20Seven. Das Besondere: Sie ist weltweit die erste Maschine ihrer Art, die speziell für das Drucken im Expanded Colour Gamut (erweiterter Farbraum) ausgelegt ist.

Hausmesse am 30. und 31. Mai in San Giorgio Monferrato

Bobst Italia – Maschinenlösungen für die Herstellung flexibler Verpackungen

Bobst Italia präsentiert am 30. und 31. Mai Maschinenlösungen für die Herstellung von flexiblen Verpackungen. (Quelle: Bobst Italia
Auf seiner Hausmesse im Competence Center in San Giorgio Monferrato zeigt Bobst Italia am 30. und 31. Mai während der Fachmesse Print4All in Mailand technische Lösungen für die Herstellung flexibler Verpackungen.