Bahnbeobachtung

Als wirksame Qualitätskontrolle im laufenden Druckprozess hilft die Bahnbeobachtung die Produktionsergebnisse fortwährend zu prüfen, um Druck- und Substratfehler in Echtzeit zu erkennen. Die dafür eingesetzten Bahnbeobachtungssysteme bestehen aus eine Bildverarbeitung gepaart mit hochauflösenden Kameras, die Druckbilddarstellungen an laufenden Materialbahnen in hoher Detail- und Farbtreue ermöglichen.


Unternehmen im Bereich Bahnbeobachtung:

Grafikontrol