Mit großer Fotogalerie

Premiere: Vorstellung der neuen Bobst-Flexodruckmaschine 20Seven

Unter dem Motto „20Seven – We make it happen“, stellte die Bobs Groupt ihre neue „20Seven“ Zentralzylinder-Flexodruckmaschine anlässlich einer Hausmesse im Competence Center von Bobst Bielefeld vom 27. – 28. Februar vor.

Als Weiterentwicklung der 20Six zielen die technischen Lösungen der 20Seven auf hohe Prozessstabilität und machen so die Maschine in besonderem Maße geeignet für das Drucken im erweiterten Farbraum (feste Farbpalette).

Die Druckvorführungen zeigten das Leistungsvermögen der 20Seven beim Drucken mit einem festen 7-Farbsatz auf. Die vielfältigen Aspekte dieser Druckmethode wurden aus unterschiedlichen Perspektiven von Markenartiklern und Anwendern sowie Prozessspezialisten beleuchtet. Die von Prof. Dr. Martin Dreher moderierte Podiumsdiskussion gab Besuchern die Möglichkeit, Fragen an die Experten zu stellen.

Darüber hinaus wurde im Rahmen der Veranstaltung das breite Spektrum der E-Services, die für Fehlersuche, Produktionsüberwachung und zur Steigerung der Produktivität verfügbar sind, im neu geschaffenen Training Center von Bobst Bielefeld vorgestellt. Neben Training und Weiterbildung wird das Training Center zukünftig auch für Forschung und Entwicklung genutzt werden. [4374]

Technische Daten
Bobst-Flexodruckmaschine 20Seven (8 oder 10 Farben):

  • Druckbereite              1050 – 1450 mm
  • Drucklänge                 370 – 1200 mm
  • Geschwindigkeit       400 m/min (500, 600 optional)
  • Bahnspannung          20 – 70 N
  • Druckfarben              lösemittel-/wasserbasiert