ICE Europe 2017 – Prägeverfahren zur Herstellung von Folienstrukturen

Saueressig zeigt Prägeverfahren zur Herstellung von Folienstrukturen mit optischen, haptischen und funktionalen Effekten (Quelle: Saueressig) (Bild: SAUERESSIG GmbH+Co.KG Vreden)

Saueresig, der Experte für Tiefdrucklösungen, Prägewalzen und Sondermaschinenbau, präsentiert auf der ICE 2017 seine Kompetenzen rund um die Konstruktion und Produktion von Walzen in Sondergröße sowie für die Veredelung von bahnförmigen Materialien.

Anzeige

Im Fokus steht unter anderem ein Heißprägekalander zur Veredelung bahnförmige Folienmaterialien mit hoher Präzision und Funktionalität. Darüber hinaus werden Prägeverfahren und Techniken für Folienstrukturen mit optischen, haptischen und funktionalen Effekten gezeigt.

ICE Europe 2017: Halle A6, Stand 347

Das könnte Sie auch interessieren: