Neuer Qualitätsstandard für den Verpackungstiefdruck

Hell Gravure Systems stellt HD Gravure vor

HD Gravure ist die Synthese etablierter Graviertechnologie mit einer Reihe von bewährten und neu entwickelten, qualitätssteigernden Funktionen (Quelle: Hell Gravure Systems)

HD Gravure ist die Synthese etablierter Graviertechnologie mit einer Reihe von bewährten und neu entwickelten, qualitätssteigernden Funktionen. HD Gravure verbessert die Randschärfe und die Wiedergabe feiner Details im Tiefdruck.

Enge Gravurtoleranzen sorgen für eine vereinfachte Farbanpassung im Druck und eine erhöhte Reproduzierbarkeit. Das automatische Messen kritischer Produktionsparameter erhöht die Prozesssicherheit in der Tiefdruckformherstellung und reduziert die Notwendigkeit von Andrucken und somit die Kosten der Formherstellung. Durch die geeignete Kombination dieser Technologien lassen sich somit auf einfache Weise qualitativ und ökonomisch Ergebnisse erzielen, wie sie zuvor nur mit hohem Aufwand umgesetzt werden konnten.

Anzeige

Folglich gibt HD Gravure Impulse für die großen Entwicklungen im Verpackungsdruck: feinere Schriften, kürzere Druckaufträge, First-time-Right, Siebenfarbendruck, die Suche nach dem Andruckersatz. HD Gravure steht ab sofort für alle aktuellen Gravuranlagen, vom Einstiegsgravierer bis zur Laserdirektgravur, zur Verfügung. Viele ältere Anlagen können nachträglich mit HD Gravure ausgestattet werden. [8888]

Mehr über HD Gravure lesen Sie in der aktuellen Flexo+Tief-Druck 5-2019 , die ab sofort im Onlineshop bestellbar ist.

Das könnte Sie auch interessieren: