EyeC und Versor: gemeinsame Inline-Inspektionslösung für Faltschachteln

Die EyeC GmbH, Hersteller von Druckbildinspektionssystemen startet die gemeinsam mit Versor Engineering (Hersteller von Faltschachtelklebemaschinen) eine Kooperation, um Druckereien Lösungen für die 100%ige Qualitätskontrolle von Faltschachteln anzubieten. EyeC und Versor präsentierten mit dem Vorstellmodul Versor Inspector erstmalig ihre gemeinsame Lösung auf der diesjährigen FachPack in Nürnberg.

Wie für die meisten Verpackungsmaterialien für Pharmazeutika, Kosmetika und Markenprodukte vorgeschrieben, prüft der Versor Inspector 100% der Faltschachtelproduktion und vergleicht sie gegen eine freigegebene Vorlage. Selbst bei Maschinengeschwindigkeiten von 300 m/min soll der Versor Inspector alle relevanten Druckfehler erkennen und verwendet die vorhandene Auswurfeinrichtung der Faltschachtelklebemaschine, um fehlerhafte Faltschachteln sofort auszusortieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: