Bobst stellt neue Postprint-Flexodruckmaschine vor

Bobst stellte auf dem Technischen Seminar der Fefco (European Federation of Corrugated Board Manufacturers), das vom 11. bis 13. Oktober 2017 in Wien stattfand, seine neue Maschine THQ FlexoCloud für den Flexodirektdruck vor.

Anzeige

Die THQ FlexoCloud-Technologie bietet nach Angaben von Bobst, im Vergleich zur aktuellen Postprint-Technik, die Umsetzung einer breiteren Farbpalette, besserer Farbdichten bei Vollflächen und einer stabileren Druckqualität auf unterschiedlichen Bedruckstoff-Typen (schwere Vollpappen und Wellpappen).

Das könnte Sie auch interessieren