Anzeige

Live von der drupa: „Der Flexodruck wächst nach wie vor“

Im Gespräch mit Flexo+Tief-Druck: Dr. Dieter Niederstadt, Technical Marketing Manager bei Asahi Photoproducts
Welchen Einfluss hat der Digitaldruck in der Branche? Wächst der Flexodruck weiterhin? Und was wünschen sich die Besucher der drupa von den Ausstellern? Im Gespräch mit Flexo+Tief-Druck gibt Dr. Dieter Niederstadt, Technical Marketing Manager bei Asahi Photoproducts, die Antworten auf diese Fragen.
Anzeige

Drupa-Ticker: HP Pagewide C500 Press für den digitalen Wellpappendruck

Die HP Pagewide C500 Press für den digitalen Wellpappendruck
Neben einer Vielzahl von Lösungen im Bereich Digitaldruck zeigt HP auf der drupa HP in Halle 16 die neue HP Pagewide C500 Press. Die Maschine basiert auf der HP-Pagewide-Technologie und ist für den Bereich Wellpappendirektdruck konzipiert. Die C500 druckt laut Hersteller „in Offsetqualität“ und kann in verschiedenen Produktionsumgebungen flexibel eingefügt werden.

Drupa-Ticker: Tresu zeigt 6 Meter breite Kammerrakel

Henrik Kristensen, Vizepräsident von Tresu Ancillary, zeigt die 6 Meter breite Kammerrakel aus Karbonfaser
Das Unternehmen stellt auf der drupa in Halle 10, Stand D54 eine 6 Meter breite Kammerrakel vor. Sie besteht aus korrosionsbeständigen Karbonfasern und ist für den Flexodruck im Bereich Wellpappen konzipiert. Die Kammerrakel verfügt laut Tresu über ein verbessertes Farbfließverhalten und lässt sich leicht bedienen.

Interview mit Ansgar Wessendorf, Redakteur Flexo+Tief-Druck

Live von der drupa: „Die Prozessintegration ist der wichtigste Trend“

Ansgar Wessendorf, Redakteur der Fachzeitschrift Flexo+Tief-Druck, gibt in einem Video-Interview seine Einschätzung zur drupa 2016 ab
Die drupa 2016 geht in ihre zweite Woche. Welche Branchentrends stehen auf der Messe im Vordergrund? Und was sollten die Besucher unbedingt gesehen haben? Ansgar Wessendorf, Redakteur der Fachzeitschrift Flexo+Tief-Druck, gibt in dem folgenden Interview seine Einschätzung ab.

Drupa-Ticker: Hell mit Flexodruckplatte für Dry Offset-Verfahren vertreten

Typischen Anwendungen der HelioMetalBlack: Das Bedrucken von Tuben, Bechern und Dosen
Hell Gravure Systems stellt auf der drupa in Halle 16, Stand D10 die Flexodruckplatte HelioMetalBlack vor. Sie zeichnet sich durch eine Elastomeren Deckschicht auf einem Metallträger aus. Die Platte wird im Dry Offset- Druckverfahren verwendet. Die typischen Anwendungen sind das Bedrucken von Tuben, Bechern und Dosen.

Drupa-Ticker: Bobst zeigt sechs Weltpremieren

Jean-Pascal Bobst, CEO Bobst „ Mit unseren sechs Weltpremieren, unterstreicht Bobst seine Position als führender Innovator in der Verpackungs- und Etikettenbranche.“
Auf seiner gestrigen drupa-Pressekonferenz kündigte Bobst sechs Weltpremieren für Verpackungs- und Etikettenhersteller an. Das Unternehmen wird auf seinem Messestand in Halle 10, Stand A60 mehrmals täglich drei neue Maschinen in den Bereichen Web-fed und flexible Verpackungen live in Produktion vorführen. Darüber hinaus spielen die Serviceleistungen von Bobst während der Messe eine zentrale Rolle.
Anzeige

Drupa-Ticker: Neue Maschinen für Flexo- und Tiefdruck sowie neue Assistenzmodule

Die neue Dynastar: Als Achtfarben-Version benötigt die Tiefdruckmaschine lediglich eine Grundfläche von rund 22x4 m bei einer Hallenhöhe von 4 m
Windmöller & Hölscher (W&H) bringt auf die drupa 2016 gleich mehrere neue Maschinen für Flexo- und Tiefdruck mit. Beim Tiefdruck ist das Highlight die neue Dynastar, deren Herzstück die neuen Wechselzylinder auf Einschubwagen sind. Durch das Verfahren können die Vorbereitungen für den nächsten Druckauftrag vorgenommen werden, während die Maschine läuft.