Flexodruckplatte Digital MAF von MacDermid

Umzug, Investition und Flexodruckplatte

Die Digital MAF-Flexodruckplatte verbessert unter anderem die Darstellung feinster Hochlichter im Direktdruck (Quelle: MacDermid)
Die in Pleidelsheim ansässige Hans-Joachim Heinerich GmbH wurde 1968 gegründet und beschäftigt 50 Mitarbeiter. Das unabhängige Familienunternehmen gehört in Süddeutschland zu den renommiertesten und erfolgreichsten PrePress-Dienstleistern im Wellpappen-Direktdruck. Im Juni 2017 bezog das Unternehmen sein neues Firmengebäude, ausgestattet mit einer 2000 qm großen Produktionshalle mit angrenzendem Bürotrakt. Damit ist nun großzügig zugeschnittene Raum für die…
Anzeige

Digitaldruck – Prepress Workflows und Farbmanagement

Beim Digitaldruck werden Sonderfarben in der Regel mit einer festen Farbpalette aus CMYK plus Zusatzfarben reproduziert
Der digitale Verpackungsdruck ist noch ein Nischensegment. Dennoch überlegen immer mehr Flexo- und Tiefdrucker in den Digitaldruck zu investieren. Prepress-Workflows und Farbmanagement kommt dabei eine besondere Bedeutung zu. Denn die Vorstufen-Workflows lassen sich sowohl für die Druckformenherstellung als auch im Digitaldruck einsetzen. Farbmanagement-Strategien ermöglichen im Digitaldruck schnelle Jobwechsel, die sich auch im konventionellen Verpackungsdruck nutzen…

Zu den Voraussetzungen effizienter Druckprozesse gehört die enge Zusammenarbeit aller Beteiligten einschließlich der Vorstufe

Neuefeind GmbH: Effizienz und Sicherheit im Druckprozess

Mike Theisen, Geschäftsführer der Neuefeind GmbH (rechts) und Christian Decker, Leiter für Technik und Support (links), klären die letzten Details eines Druckprojektes (Quelle: Neuefeind GmbH)
Um diese Voraussetzung zu erfüllen, benötigen die Druckbetriebe Partner mit Beratungskompetenzen in allen Produktionsbereichen. Für Vorstufenunternehmen bedeutet dies, den Kunden über die eigentliche Druckformherstellung hinaus mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

„Hohe Wachstumsdynamik sehen wir vor allem im digitalen Verpackungsdruck“

Dr. Christian Maas, einer der beiden Geschäftsführer der KBA-Kammann GmbH
Industrieller Druck ist im Alltag allgegenwärtig. Im aktuellen Interview erklärt Dr. Christian Maas, einer der beiden Geschäftsführer der KBA-Kammann GmbH aus Bad Oeynhausen, welche Bedeutung der Industrielle Druck für sein Unternehmen hat, welche Märkte im Fokus stehen und welche technologischen Herausforderungen zu meistern sind. Herr Dr. Maas, was verstehen Sie unter „Industriellem Druck“? Dr. Christian…
Anzeige

Marktbefragung „Flexodruckformen“

Team Kind – Carl Kind Junior – Udo Linke

Copyright:Fotostudio Manfred Mauksch
Udo Linke, Geschäftsfüher von Team Kind -Carl Kind Junior
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von  Udo Linke, Geschäftsführer von Team Kind – Carl Kind Junior, auf die drei Fragen. Gibt es Ihrer Einschätzung nach weitere Optimierungspotenziale für den Fertigungsprozess von…

Jetzt anmelden!

DFTA-Herbstfachtagung 2017 – Das Highlight der Flexo- und Verpackungsbranche

Am 14. September findet in Leipzig das Branchenhighlight im Herbst statt, die DFTA-Herbstfachtagung 2017. Das Vortragsprogramm der diesjährigen Herbstfachtagung steht unter dem Motto „Aktuelle Themen und Herausforderungen im Bereich Wellpappe und der flexiblen Verpackung“. Neben attraktiven Vorträgen und der Ausstellung von DFTA-Mitgliedsfirmen bietet die Fachtagung auch die Möglichkeit zum Networking und zum fachlichen Austausch. Hiermit…

PCI-Studie: Interessante Daten und Fakten

Gegenwärtige und künftige Trends bei flexiblen Verpackungen

Die flexible Verpackung im Gesamtrahmen des europäischen Verpackungsmarktes
Der Bereinigungsprozess in den vergangenen zehn Jahren hat den Markt für flexible Verpackungen in Europa, dessen Gesamtwert vom englischen Marktforschungsinstitut PCI Films Consulting Ltd. auf EUR 11,6 Mrd. beziffert wird, grundlegend verändert.  Nach Informationen des Instituts wird der Markt der flexiblen Verpackung in Europa zu 70% von insgesamt 20 Unternehmen dominiert, wobei in Zukunft wohl mit weiteren Unternehmenszusammenschlüssen…

Constantia Flexibles gewinnt Deutschen Verpackungspreis 2017

Der Deutsche Verpackungspreis 2017 in der Kategorie „Nachhaltigkeit/Sustainability“ ging an Constantia Flexibles Produkt CompresSeal ConstantiaFlexibles
Constantia Flexibles gibt bekannt, auch in diesem Jahr zu den Gewinnern des jährlich verliehenen Deutschen Verpackungspreises zu zählen. Constantia Flexibles erhält den Award in der Kategorie „Nachhaltigkeit/Sustainability“ für das Kunststofffolien-basierte Produkt CompresSeal.
Anzeige

125 Jahre Bischof + Klein

Bischof + Klein investiert in die Zukunft

Blick auf das Stammwerk von Bischof + Klein in Lengerich
Im 125. Jahr seines Bestehens erweitert das Familienunternehmen erneut seine Kapazitäten zur Herstellung von flexiblen Verpackungen und technischen Folien. Allein im Stammwerk Lengerich (1.300 Mitarbeiter) investiert der Folien- und Verpackungsspezialist 2017 unter anderem in zwei neue Blasfolienanlagen, eine davon in der gerade vergrößerten Reinraumfabrik, sowie in eine moderne Extrusionsbeschichtungsanlage und in eine neue Kaschieranlage. Im…