Glatz Klischee setzt auf Esko XPS Crystal 5080

www.lisamathis.at Lisa Mathis c/o Dietmar Mathis Fotografenmeister UID NR.: ATU 3660 8300 Raiffeisenbank Rankweil Kto.Nr.: 84 40
Manfred Schrattenthaler, Geschäftsleitung Glatz Klischee
Einer der wichtigsten Schritte in der Plattenherstellung ist die UV-Belichtung: Denn sie zeichnet verantwortlich für stabile, wiederholbare und vor allem konstante Druckergebnisse. Das ist der Grund, warum die Glatz Klischee GmbH aus Bregenz den neuen XPS Crystal 5080 Belichter von Esko installiert hat.
Anzeige

Magnum-Sektflaschen für die besten Drei

Gewinnspiel: Die Herausforderung für die Teilnehmer bestand darin, die Gesamtzahl der Linien auf einer Bänder-Keramik-Rasterwalze mit unterschiedlichen Gravuren zu schätzen.
Auf der ProFlex 2017 in Stuttgart, dem Branchentreff der deutschsprachigen Flexodruckindustrie, veranstaltete das Unternehmen ESWE FLEX Walzen GmbH aus Langenfeld ein Gewinnspiel auf ihrem Stand, das bei den Besuchern auf reges Interesse stieß. Es bedurfte jedoch eines scharfen Auges sowie einer gehörigen Portion Fachwissen, um zu den Siegern zu zählen.

Sonderpreis des DFTA-Fördervereins „Excellence in Flexo“

Glatz Klischee: Drei Awards und fünf Nominierungen beim DFTA-Award

Für diese Verpackung erhielt Glatz-Klischee den DFTA-Sonderpreis
Bei der diesjährigen DFTA Award-Verleihung im März erhielt die Glatz Klischee GmbH, der Spezialist im Bereich Druckvorstufe für Verpackungen und Flexodruck Klischeeherstellung mit Firmensitz in Bregenz/Vorarlberg, gleich drei Awards. In fünf Kategorien war Glatz nominiert.

Neue Jobs für Ihre Karriere

Stellenangebote auf PrintCareer

Sie möchten beruflich neu durchstarten und Ihrer Karriere neuen Drive geben? Auf „PrintCareer“ finden Sie zahlreiche neue Stellenangebote aus der Verpackungsdruck- und Etikettenbranche. So sucht Daetwyler SwissTec einen neuen Verkaufsleiter (m/f), Asahi Photoproducts zwei Sales Manager (m/f) und DuPont de Nemours einen Technischen Service-Spezialisten für den Digitaldruck (m/f). Mehr Informationen finden Sie auf PrintCareer, das…
Anzeige

Hubergroup erwirbt Alden & Ott Printing Inks

Tom Alden (links), President, Alden & Ott und Derek McFarland (rechts), President - Americas, hubergroup USA, kurz nach der Information beider Firmenbelegschaften zum Geschäftsabschluss
Der Druckfarbenhersteller hubergroup, USA, Inc. und Alden & Ott Printing Inks Company gaben heute bekannt, dass die hubergroup in einer privaten Transaktion alle wesentlichen Anlagegüter von Alden & Ott erworben hat. Sowohl die Angestellten als auch das Managementteam werden übernommen, um die Geschäfte im Mittleren Westen und Nordosten der USA ohne Unterbrechung aufrechtzuerhalten. Die hubergroup…

Neue Offset-Tiefdruck-Hybridmaschine ist für die Bedruckung von flexiblen Substraten ausgelegt

Manroland web systems – Einstieg in den flexiblen Verpackungsdruck

Varioman heißt die neu konzipierte Verpackungsdruckmaschine von manroland web systems. Die Offset-Tiefdruck-Hybridmaschine ist für die Bedruckung von Papier- und Foliensubstraten ausgelegt. Die erste Anlage wird laut dem Unternehmen zum Jahreswechsel 2018 bei einem international ausgerichteten Verpackungsdrucker an den Start gehen. Sie ist als Hybridmaschine mit Offset- und Tiefdruckwerken für den flexiblen Verpackungsdruck konfiguriert. „Wir wollen…

Bischof + Klein gewinnt zum dritten Mal den DFTA-Award

Die besondere Herausforderung bei dem Motiv für den Hundefutterbeutel lag in den zahlreichen Lichterbereichen mit weißen Blumen und Abschwächung des Hintergrundes (Quelle: Bischof + Klein)
Bischof + Klein hat den DFTA-Award 2017 in der Kategorie „Konvertierung zum Flexodruck“ gewonnen und gehört damit zum dritten Mal in Folge zu den Preisträgern. Der DFTA-Award wird alle zwei Jahre vom Flexodruck-Fachverband DFTA vergeben. Kommentar der Jury zum ausgezeichneten Druckmotiv von Bischof + Klein für Purizon Hundefutter von der zooplus AG: „Ein Motiv, das…

Tye Cine Colour Separation Sdn. Bhd. sorgt mit Laserdirektgravur für Aufmerksamkeit

Erfolgreiche Installation und Probeläufe mit Laserdirektgravur in Malaysia

Eine Teamleistung von Tye Cine, Contitech und Hell Gravure Systems
Seit seinen Anfängen als bescheidener Druckvorstufen-Dienstleister hat sich Tye Cine zu einem der führenden Flexodruckformenhersteller und Reprohäuser in Malaysia und der weiteren Region entwickelt. Durch die Installation des Hell PremiumSetters S1700 und den Einsatz von Materialien der Marke Conti Laserline (Druckplatten und Sleeves) ist Tye Cine jetzt bestens gerüstet, auch die Vorreiterrolle bei der Lieferung…
Anzeige

Flint Group – Neues System für die thermische Verarbeitung von Flexoplatten

XPress von Flint Group ist ein Prozessor für die thermische Verarbeitung von Flexodruckplatten (Quelle: Flint Group)
Im Rahmen des Xeikon Cafés in Lier (B) präsentierte die Flint Group ihren neuen XPress Thermal Processor zur thermischen Verarbeitung von Flexodruckplatten. Durch das Design des Prozessors sinkt laut Flint die Anzahl der benötigten Verarbeitungsgeräte. Das hat einen geringeren Wartungsaufwand, weniger Ausfallzeiten und niedrigere Betriebskosten zur Folge. Der nyloflex Xpress Thermal Processor soll die Geschwindigkeit…