Zahl der Woche – 80%

Höchste Druckqualität auch im Feinrasterbereich, hohe Produktionsgeschwindigkeit, einfache Handhabung gepaart mit hohen Verbundwerten bei vielseitigen Folienlaminaten in anspruchsvollen Anwendungen wie Sterilisation – diese Kombination war bislang im Flexodruck kaum zu erreichen und weitestgehend dem Tiefdruck vorbehalten.

Vor dem Hintergrund der gestiegenen Anforderungen an die Druckqualität ist es daher nicht verwunderlich, dass der High-Performance-Verpackungsbereich bislang überwiegend dem Tiefdruck vorbehalten war: Das geschätzte Marktvolumen für kochfeste und sterilisierfähige Flüssigfarben in Europa von EUR 60 Mio. wird aktuell zu etwa 80% durch den Tiefdruck abgedeckt.

Neue Farbserien sollen diese Lücke im Flexodruck nun schließen.

In der neuesten Ausgabe von Flexo+Tief-Druck 5-2016 erfahren Sie in dem Artikel “Mit der neuen Farbserie “Geck Platinum” neue Märkte erschließen”  mehr über  Flexodruckfarben für den High-Performance-Bereich.