Boomender Online-Handel benötigt immer mehr Verpackungspapier

Stark im Wandel – die Papierindustrie

Papiermaschine für die Herstellung von Vepackungspapieren Quelle: Sappi

“Was der Online-Handel mit der Papierindustrie macht” – unter dieser Überschrift veröffentlichte “Der Tagesspiegel” auf seiner Website einen lesenswerten Artikel. Jahrelang gab es Papier im Überfluss. Grafisches Papier – wozu beispielsweise Briefumschläge, Druckerpapier und Zeitungen zählen – war günstig und überall verfügbar. In den letzten Jahren hat sich der Markt jedoch stark gewandelt. Hersteller setzen heute verstärkt auf Verpackungsmaterialien für den wachsenden Online-Handel. Zeitungspapier und andere grafische Sorten werden weniger nachgefragt und entsprechend produziert. Das wirkt sich auch auf die Preise aus.

Auf der Website “Der Tagesspiegel” können Sie den ganzen Artikel lesen.

Das könnte Sie auch interessieren: