Boomender Online-Handel benötigt immer mehr Verpackungspapier

Stark im Wandel – die Papierindustrie

“Was der Online-Handel mit der Papierindustrie macht” – unter dieser Überschrift veröffentlichte “Der Tagesspiegel” auf seiner Website einen lesenswerten Artikel. Jahrelang gab es Papier im Überfluss. Grafisches Papier – wozu beispielsweise Briefumschläge, Druckerpapier und Zeitungen zählen – war günstig und überall verfügbar. In den letzten Jahren hat sich der Markt jedoch stark gewandelt. Hersteller setzen heute verstärkt auf Verpackungsmaterialien für den wachsenden Online-Handel. Zeitungspapier und andere grafische Sorten werden weniger nachgefragt und entsprechend produziert. Das wirkt sich auch auf die Preise aus.

Auf der Website “Der Tagesspiegel” können Sie den ganzen Artikel lesen.