Miraclon

Kodak Flexcel NX Ultra-Lösung mit FTA-Award ausgezeichnet

Kodak Flexcel NX Ultra-Lösung (Quelle: Miraclon)

Miraclon erhielt den FTA Technical Innovation Award für seine Kodak Flexcel NX Ultra-Lösung, die einen neuartigen Ansatz der Flexodruckformherstellung mit wasserauswaschbaren Platten repräsentiert.

Diese Lösung ist eine von zwei Gewinnern in der Kategorie „Druckvorstufe – Grafik“ und das einzige prämierte Produkt im Bereich der „Druckplattentechnologie“.

Anzeige

Joe Tuccitto, Director of Education bei der FTA (Flexographic Technical Association), sagte: „Die Preisträger des FTA Technical Innovation Award werden von einem Gremium von Experten aus allen Bereichen der Flexoindustrie danach ausgewählt, ob sie das Potenzial haben, die Zukunft des Flexodrucks positiv zu verändern. Das Beurteilungs- und Auswahlverfahren war in diesem Jahr einmal mehr von extremen Wettbewerb geprägt, da zahlreiche einzigartige Produkte und innovative Technologien, die den flexografischen Prozess nutzen oder gezielt zur Verbesserung des Flexodrucks entwickelt wurden, im Rennen waren.“

Die Bekanntgabe der Preisträger erfolgte zu Beginn des in dieser Woche durchgeführten 2020 FTA Virtual Forum, und die festliche persönliche Preisverleihung ist nun für die FTA-Herbstkonferenz geplant. Schon im Jahr 2009, kurz nach seiner Markteinführung, wurde das Kodak Flexcel NX-System von der FTA mit einem Technical Innovation Award gewürdigt.

Das könnte Sie auch interessieren