Dr. Reid Chesterfield zum Chief Technology and Innovation Officer berufen; Dr. Zaki Ali zum Chief Technology Advisor des CEO ernannt

Miraclon verstärkt sein Führungsteam

Dr. Reid Chesterfield (Photo Credit: Copyright Sarah Pierce)

Miraclon gibt die Ernennung von Dr. Reid Chesterfield zum Chief Technology and Innovation Officer sowie von Dr. Zaki Ali zum Chief Technology Advisor des CEO bekannt.

Reid Chesterfield bringt einen reichen Industrie-, Führungs- und Vermarktungs-Erfahrungsschatz zu Miraclon mit. Zuletzt war er seit Oktober 2016 Global Director für Wärmeleitmaterialien bei Henkel. Vor seiner Tätigkeit bei Henkel arbeitete er 13 Jahre bei DuPont in unterschiedlichen technischen und leitenden Funktionen.

Anzeige

Dr. Zaki Ali (Bild: FRANCE DUBOIS)

Zaki Ali, als „Pate der Flexcel NX Technologie“ bekannt, hat die Erfindung der Technologie und die Produktentwicklung seit dem Anbeginn der Flexo-Ära bei Kodak geleitet. Dies ermöglichte das geschäftliche Wachstum und in weiterer Folge die Gründung von Miraclon. Er hält mehrere Patente für diese Technologie, die zur Transformation der Flexodruckbranche beigetragen hat.

Chris Payne, CEO von Miraclon, erklärt: „Die Erweiterung unseres Technologie- und Innovations-Führungsteams ist ein bedeutender Schritt für Miraclon. Reid bringt die richtigen Kenntnisse und Erfahrungen in das Team ein, da wir weiter auf unserer reichen Tradition von Entwicklung und Innovation aufbauen. Ich bin mir sicher, dass Zaki mit seiner Fachkompetenz und er gemeinsam Miraclon helfen werden, bei der Transformation des Flexodrucks weiterhin eine führende Rolle zu spielen und unseren Kunden zu größerem geschäftlichen Erfolg zu verhelfen.“

Das könnte Sie auch interessieren