Mattias Byström wird neuer Präsident von Esko

Mattias Byström (l.) wird Nachfolger von Udo Panenka als Firmenchef beim Verpackungsdruck-Softwarespezialisten Esko. (Quelle: Esko)

Mattias Byström wird zum 1. Januar 2019 neuer Präsident von Esko. Er folgt in dieser Funktion Udo Panenka nach, der seit 2015 den  Software- und Hardwareanbieter für die Druckvorstufe im Etiketten- und Verpackungsdruck geführt hat.

Lesen Sie die Pressemitteilung mit allen weiteren Details auf print.de

Anzeige

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: