In eigener Sache

G&K TechMedia verstärkt die Redaktion seiner Magazine Flexo+Tief-Druck und Flexo&Gravure Global

Gerd Bergmann übernimmt die redaktionelle Gesamtleitung der Magazine Flexo+Tief-Druck und Flexo&Gravure Global (Quelle: Deutscher Drucker)

Der Verpackungsdruck ist eines der großen Wachstumsfelder in der Druckindustrie. Neue Themen wie die Versionierung von Verpackungen oder Smart Packaging kommen hinzu. Gleichzeitig rücken für Flexo- und Tiefdruckereien neue Geschäftsfelder wie das Printed Interior stärker in den Fokus. Vor diesem Hintergrund verstärkt der Verlag G&K TechMedia sein redaktionelles Team und betraut Gerd Bergmann mit der redaktionellen Gesamtleitung der Magazine Flexo+Tief-Druck und Flexo&Gravure Global. In beide Titel wird ab 2019 ganz neu das Special „Extrusion & Converting“ integriert.

Gerd Bergmann ist gelernter Journalist und Dipl.-Wirtsch.-Ing. (Fachrichtung Wirtschaftsingenieurwesen Druck). Nach über zehn Jahren Praxis in der Druckindustrie wechselte er 2002 in den Fachjournalismus. Als stellv. Chefredakteur des Fachmagazins Deutscher Drucker und Chef der Branchenagentur 3co-max verfügt er über breite Erfahrungen in der Druckindustrie und hier vor allem in den hochvolumigen Druckverfahren. Gerd Bergmann ist ein gesuchter Speaker und Moderator bei internationalen Branchenevents.

Anzeige

Gemeinsam mit Ansgar Wessendorf (Leitender Redakteur Flexo+Tief-Druck) und Armin Geiger (Redakteur Flexo&Gravure Global) wird Gerd Bergmann die Redaktionsleistung im Verpackungsbereich weiter ausbauen und die Präsenz bei den Branchenunternehmen vor Ort verstärken. Mit Themenvorschlägen oder mit Hinweisen auf interessante Unternehmen und innovative Anwendungen können Sie Gerd Bergmann jederzeit gern kontakten: Mail: bergmann@gk-techmedia.com, Tel.: 0711-44817-47.

Das könnte Sie auch interessieren