Achilles – Thorsten Drews IHK-Innovationsbotschafter

Die Industrie- und Handelskammern Stade und Lüneburg-Wolfsburg haben Thorsten Drews, Geschäftsführer von Achilles, zum Innovationsbotschafter ernannt. Laut der Begründung von Michael Zeinert, Hauptgeschäftsführer der IHK Lüneburg-Wolfsburg, herrscht in der Achilles-Gruppe eine innovative Führungskultur und eine Neugier auf Veränderung.

Drews führt das Spezialunternehmen für Papierveredelung und Präsentationsprodukte mit Stammsitz in Celle seit 2005 in dritter Generation. Die Gruppe ist mit 650 Mitarbeitern an zwölf weiteren Standorten in Deutschland und im Ausland vertreten. Der Jahresumsatz beträgt laut Unternehmensangaben EUR 63 Mio.