Sappi präsentiert Spezialpapier- und Kartonneuheiten auf der FachPack

Sappi stell auf der Fachpack auch den Topliner Fusion zum Kaschieren von Wellpappe vor

Auf der FachPack 2015 in Nürnberg wird Sappi spezielle Papierlösungen für flexible Verpackungen, starre Verpackungen und für Topliner präsentieren. Das Unternehmen zeigt dabei eine Reihe von Spezialpapieren und Kartonen für unterschiedliche Verpackungsanforderungen, angefangen bei Umverpackungen bis hin zu Faltschachteln, die für alle Druck-, Verarbeitungs- und Veredelungsprozesse geeignet sind.

Anzeige

Auf der Messe wird unter anderem der hochweiße GZ-Karton Algro Design und der hochweiße Topliner Fusion zum Kaschieren von Kartonagen und Wellpappe präsentiert. Im Bereich flexible Verpackungen wird das Papier Algro Nature ausgestellt. Hierbei handelt es sich um ein zertifiziertes und heimkompostierbares Material, das auf nachwachsenden Rohstoffen basiert.

Darüber hinaus werden die Papiersorten Algro Guard M und Leine Guard M vorgestellt. Diese Papiere besitzen eine integrierte Mineralölbarriere und Heißsiegeleigenschaften. In Partnerschaft mit BASF und Eurofins wurde diese Verpackungslösung entwickelt.

Das einseitig gestrichene Algro Guard M ist für Umverpackungen geeignet, die einen qualitativ hochwertigen Druck erfordern. Die ungestrichene Sorte Leine Guard M bietet sich für Innenverpackungen und Beutel an. Diese Papiersorten werden empfohlen, um Zucker, Schokolade und Süßwaren, Kaffee, Tee, Chips, Snacks und Nüsse sowie getrocknete und gedörrte Lebensmittel zu verpacken.

Das könnte dich auch interessieren