Repropark nutzt digitale Flexodrucklösungen von Esko

Das russische Repro-Unternehmen Repropark nutzt eine breite Palette an digitalen Flexodrucklösungen von Esko. Das 2006 gegründete und an fünf Standorten in Russland vertretene Unternehmen ist Marktführer in Russland und produziert nach eigenen Angaben 70% der Flexodruckplatten des Landes. Das Unternehmen besitzt einen Maschinenpark aus neun CDI-Plattenbelichtern von Esko.

Zu dem Portfolio von Repropark gehören auch zwei Esko CDI 5080 HD Flexo-Belichter.

Darüber hinaus besitzt Repropark mit einer XN22 und einer XN44 zwei Weiterverarbeitungsanlagen sowie die Digital Flexo Suite (DFS) von Esko. Das Unternehmen ist das einzige Repro-Zentrum in Russland mit dieser umfangreichen Ausstattung.

Weitere Informationen zu Repropark erhalten Sie auf www.ReproPark.ru.