Rako-Group – Investition in HP-Indigo-Maschinen

Die Rako-Group hat seinen Bestand an HP Indigo-Digitaldruckmaschinen durch den Kauf von zwei HP Indigo 20000 Digital Press und neun HP Indigo WS6800 Digital Press ausgebaut. Laut Rako dient diese Investition dem Ziel, die Anforderungen von Kunden zu erfüllen.

Anzeige

HP sieht in der HP Indigo WS6800 Digital Press das Aushängeschild seiner 6000er-Serie. Eine neue Funktion ist das „Color Automation Package“, eine Lösung zur Farbabstimmung, die mit einem integrierten Spektralfotometer Volltonfarben einer Marke aufeinander abstimmt. Weiterhin hat das Unternehmen mit der HP Indigo 20000 Digital Press „2014 InterTech Technology Award for Innovation“ gewonnen und für diese ein Upgrade-Paket angekündigt.

Lesen Sie den kompletten Artikel auf etiketten-labels.com.

Das könnte Sie auch interessieren