Packaging 4.0

Neben Flexo- und Tiefdruckmaschinen werden auf der Expo auch Extrusionsanlagen zu sehen sein

Unter dem Motto „Packaging 4.0“ präsentierte Windmöller & Hölscher am 10. und 11. Mai 2015 am Standort Lengerich im Rahmen der Hausausstellung Expo eine Vielzahl neuer Ideen und Praxislösungen rund um das Thema „Produktion flexibler Verpackungen“.

Anzeige

Die Expo zeigte, welche neuen Möglichkeiten die vierte Industrielle Revolution durch die Vernetzung der Produktionsanlagen und datentechnische Durchdringung der Fertigung für die Packmittelproduktion eröffnen wird. W&H stellt sich den Trends der Verpackungsbranche und versucht auf der Veranstaltung Antworten auf die drängenden Fragen zu geben (z.B. zu den Themen steigende Rohstoffpreise, knappe Ressourcen, hoher Preisdruck).

Als Hersteller von Anlagen und Maschinen für Extrusion, Druck und Verarbeitung ist Windmöller & Hölscher prädestiniert für das Thema Packaging 4.0.

 

Das könnte Sie auch interessieren: