Huhtamaki – Süßwarengeschäft verkauft

Der finnische Hersteller von Verpackungen für Lebensmittel und Getränke hat sein Süßwarengeschäft an das US-Investmentunternehmen Highlander Partners, verkauft.

Mit Firmenzentrale in Espoo, Finnland, verfügt Huhtamaki über ein dicht gespanntes Netz von 76 Produktionsstandorten und 24 Verkaufsbüros in insgesamt 34 Ländern. 2017 wurde eine Gesamtumsatz von EUR 3 Milliarden erzielt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: