Flexofit präsentiert Firmenprogramm auf Symposium

Flexofit stellte auf dem polygraphischen Symposium der Firma Chespa am 19. November ihr Programm vor
Flexofit stellte auf dem polygraphischen Symposium der Firma Chespa am 19. November ihr Programm vor

Flexofit hat auf dem polygraphischen Symposium der Firma Chespa am 19. November in Prozkow, Polen ihr Programm vorgestellt. Das Symposium war auf zukünftige Entwicklungen und Trends in der Druckbranche und der Gesellschaft ausgerichtet.

Anzeige

Unter dem Titel „Möglichkeiten und Potentiale des Flexodrucks in Afrika“ erläuterte Hans-Peter Hormann, General Manager Flexofit, den circa 300 internationalen Zuhörern das Konzept der neu gegründeten Beratungsfirma und ihrem Engagement in Afrika und Asien. Ein Schwerpunkt lag dabei auf der Vermittlung von Wissen und der internationalen Vernetzung.

Einige weitere Vorträge im Rahmen des Symposiums waren:

  • „Die wirtschaftliche und ökonomische Zukunft“, Prof. Dr. Robert Gwiazdowski vom Think Tank Centrum Adam Smith
  • „Motivation in Sport und Business“, Antoni Piechniczek, ehemaliger polnischer Fußballnationaltrainer
  • „Innovationen im Verpackungsdruck“, Marek Siekiera, Managing Director, Chespa

Das nächste polygraphische Chespa Symposium findet anlässlich des 25. Jubiläums der Firma Chespa im Juni 2016 statt.

Das könnte Sie auch interessieren