Coca-Cola-Jubiläum

Eine berühmte Verpackung wird 100

Gestern ist mit der Coca-Cola-Flasche eine der berühmtesten Verpackungen der Welt 100 Jahre alt geworden. Spätestens seit Andy Warhol sie gezeichnet hat, gehört die bauchige Flasche zweifellos zum festen Inventar der Pop-Art. Aber wussten Sie, dass die braune Brause zuerst gar nicht in Flaschen abgefüllt werden sollte?

Amüsant ist auch, dass das Kultgetränk in den Vereinigten Staaten alsbald „Christmas Bottle“ getauft wurde. Der Grund: Das aufgedruckte Datum des zweiten Patents war der 25. Dezember 1923. Erstaunlich ist schließlich die Anekdote, dass man in Guatemala und Honduras seine Cola oftmals nur einer kleinen Plastiktüte mit Strohhalm erhält, da Glasflaschen in diesen Ländern ein chronisch knappes Gut sind.

Lesen Sie weitere interessante Fakten und testen Sie ihr Wissen zur Cola-Flasche mit einem lustigen Quiz auf suedkurier.de