25 Jahre FFPI – Blindenschrift-Prägung und Lasercodierung

Die FFPI im Juni 2018. Von links: Uwe Stroinski (Robert Bosch, FFPI-Ehrenmitglied), Prof. Dr. Martin Angerhöfer (Hochschule München, Gast) und die FFPI-Mitglieder Armin Vogel (Robert Bosch), Antti Veitola (StoraEnso), Reinhard Otte (Boehringer-Ingelheim), Bernd Bosch (August Faller), Reiner Diederich (Bayer), Herbert Glatz (Mayr-Melnhof), Matthias Polan (Sanofi), Matthias Britz (Pfizer), Dieter Mößner (Edelmann), Jürgen Haaga (Uhlmann Pac-Systeme), Thomas Brückner (BPI), Dr. Renke Wilken (FFPI-Geschäftsführung) (Quelle: FFPI)
Vor 25. Jahren, am 18.10.1993, wurde die „Forschungsgemeinschaft Faltschachteln für die Pharmaindustrie (FFPI)“ als freiwilliger Zusammenschluss von Experten aus der Karton- und Faltschachtelindustrie sowie aus dem Abpackmaschinenbau und aus der pharmazeutischer Industrie gegründet. Heute hat die FFPI 12 Mitglieder, deren Aufgabe es ist, das Sekundärpackmittel Faltschachteln zukunftssicher zu machen. Gemeinsam gelang es, regulatorische Entwicklungen aufzuspüren…

Kooperation zwischen theurer.com und Lehner Sensor-Systeme

Automatisierte Montage von Flexodruckplatten

Mit dem Ziel der Automatisierung von Fertigungsabläufen bei der Montage von Flexodruckplatten kooperieren theurer.com und Lehner Sensor-Systeme. Die Schnittstelle theurer.com C3 -FlexoMatrix ist dabei nach elektronischen Maschinenzählern und  Schnittstellen zu Maschinensteuerungen die neueste Entwicklung der theurer.com Industrie 4.0-Automatisierungen. Nach einem Initialprojekt bei einem gemeinsamen Kunden begann die Zusammenarbeit mit Lehner Sensor-Systeme. Lehner stellt  Sensoren und…

Editorial - Flexo+Tief-Druck Ausgabe 3-2018

Von Industrie 3.0 und mehr

Die neue Ausgabe Flexo+Tief-Druck ist nun erhältlich.
Es wäre gefährlich, sich mit Blick auf einen nachhaltigen Druckumsatz alleine auf die „Liebe zum Körperlichen“, also auf die ästhetischen und haptischen Vorzüge des Gedruckten zu verlassen und weiterzumachen wie zuvor“, so Dr. Eduard Neufeld, Geschäftsführer der Fogra, in einem hochspannenden Artikel, den Sie, liebe Leser, in dieser Ausgabe von Flexo+Tief- Druck auf Seite 16…

20Seven: Die neue Flexodruckmaschine für das Drucken im erweiterten Farbraum

Großes Interesse zeigte das internationale Fachpublikum an der neuen Bobst-Flexodruckmaschine 20Seven mit festem Farbsatz (ECG). Außerdem präsentierte Bobst Bielefeld seine neue Print Academy. (Quelle: Ansgar Wessendorf)
Im Februar 2018 präsentierte Bobst Bielefeld einem internationalen Fachpublikum zum ersten Mal ihre neue Zentralzylinder-Flexodruckmaschine 20Seven. Das Besondere: Sie ist weltweit die erste Maschine ihrer Art, die speziell für das Drucken im Expanded Colour Gamut (erweiterter Farbraum) ausgelegt ist.