Über die Herstellung flexibler Verpackungen mit dem nanografischen Digitaldrucksystem Landa W10

Digitaldruck für flexible Verpackungen

Ray Schram-Photo +44(0)7702224039
Die nanografische Druckmaschine Landa W10 zur digitalen Herstellung flexibler Verpackungen (Quelle: Landa)
Für flexible Verpackungen herstellende Druckereibetriebe soll die nanografische Digitalmaschine Landa W10 eine zeitsparende und effiziente Möglichkeit zur Umsetzung von Aufträgen in Kleinauflagen bieten. Die Digitaldruckmaschine ist nach Angaben der Firma Landa ausgelegt auf die Verarbeitung von Substraten wie Verpackungsfolien (BOPP, PET, BOPA, PE, CPP, metallisiertes PET), Papier, Karton und Aluminiumfolie in einem Stärkenbereich von 10–350…

Printed Interior: Markt und Möglichkeiten

Interior Design für die Deutsche Bahn AG im Neubau Europa-Center Berlin Adlershof (Quelle: Erler+Pless, Foto: Adrian Schulz)
„Alles lässt sich bedrucken – außer Wasser“ bemerkte eine Rednerin auf der Printed Interior Decoration Konferenz in Düsseldorf. Heute wird nahezu jedes Material bedruckt: Holz, Stein, Glas, Keramik, Bodenbeläge ebensowie Fahrzeugkomponenten oder Motorradhelme. Dieser Markt, das belegen aktuelle Zahlen von Smithers Pira, hat großes Wachstumpotenzial. Wir widmen dem Thema Printed Interior eine vierteilige Artikelserie.

Präsentiert von Flexo+Tief-Druck

Special Digital Printing today 3-2018

Die Digital Printing today Ausgabe 3-2018 ist ab sofort erhältlich.
Der Anteil digitaler Verfahren in den Bereichen Verpackungs- und Etikettendruck ist aktuell noch niedrig. Dies ändert jedoch nichts an den vielversprechenden Vorteilen und Möglichkeiten des Digitaldrucks. Die erfolgreiche Nutzung erfordert jedoch Kenntnisse der technischen wie auch betriebswirtschaftlichen Grundlagen. In der aktuellen Ausgabe befassen wir uns mit dem Thema Printed Interior. Außerdem betrachten wir die erweiterten…

Flexo vs. Inkjet: Welche Technologie ist im Vorteil?

Der Flexodruck wird mit zunehmender Auflagenhöhe immer wirtschaftlicher. Allerdings optimieren verfahrenstechnische Weiterentwicklungen im Digitaldruck dessen Wirtschaftlichkeit auch bei höheren Auflagen. (Quelle: Joh Penhallow)
Der Digitaldruck wächst und in kurzen Abständen kommen immer wieder neue Lösungen auf den Markt. In diesem Zusammenhang wird auch die Frage nach der künftigen Bedeutung des Flexodrucks für Anwendungen im Verpackungs- und Etikettenbereich gestellt. Wie gestaltet sich vor diesem Hintergrund die aktuelle und zukünftige Situation des Verfahrens?

Gedruckte Innenraumgestaltung: Ein Wachstumsmarkt

Die Bar No. 15 auf dem Düsseldorfer Messeglände sollte in neuem Glanz erstrahlen. Die Vorgaben: keine aufwändige Renovierung, keine neuen Möbel und keine lange Ausfallzeit. Der Raum wurde mit Foliendekoration zur Havanna-Bar. (Quelle: Antalis/Forteam Kommunikation)
Die Möglichkeiten des großformatigen Inkjetdrucks verstärken den aktuellen Trend zur Entwicklung individualisierter Dekorelemente für die Inneneinrichtung. Laut einer Studie von Smithers Pira setzen sich derartige Anwendungen im Bereich des industriellen Drucks immer mehr durch und bilden einen vielversprechenden Zukunftsmarkt. (Lesezeit: 3 Minuten)

Präsentiert von Flexo+Tief-Druck

Special Digital Printing today 2-2018

Die aktuelle Ausgabe ist nun erhältlich.
In der aktuellen Ausgabe des Special Digital Printing today 2-2018 widmen wir uns unter anderem dem Thema Printed Interior. Dieses Thema gewinnt immer mehr an Bedeutung. Der Umsatz im Marktbereich „Industrieller Druck“ hat sich verdoppelt, von USD 37,2 Milliarden im Jahr 2012 auf 76,9 Milliarden Dollar im Jahr 2017. Diese Daten aus der aktuellen Marktstudie…

Anwender, Partner und HP-Spezialisten treffen sich vom 13.-15. Juni in der Messe Wien

Unleashing Print – die vielfältigen Möglichkeiten des HP-Digitaldrucks

Messe "Unleashing Print" - das HP-Anwender-Netzwerk DSCOOP, HP-Spezialisten und ihre Partner wollen den Digitaldruck "entfesseln" (Quelle: Website Unleashing Print)
„Es ist das Highlight, so Jörg Hunsche, Market Development Manager bei HP Deutschland, dass am 13.-15. Juni in Wien Anwender, Partner und HP-Spezialisten aus ganz Europa sich zur Messe “Unleashing Print” treffen.“ Das Programm umfasst die Bereiche „Geschäftsmodelle“, „Innovationen“, „Sales und Marketing“ sowie „Druckproduktion“, erklärt Marcus Kalle, Sprecher der Dscoop Deutschland. „Aus einer Vielzahl von…

„Hohe Wachstumsdynamik sehen wir vor allem im digitalen Verpackungsdruck“

Direkt bedruckte Glasflasche (Quelle: Koenig & Bauer)
Von Jessica Göres Im aktuellen Interview erklärt Dr. Christian Maas, einer der beiden Geschäftsführer der KBA-Kammann GmbH aus Bad Oeynhausen, welche Bedeutung der Industrielle Druck für sein Unternehmen hat, welche Märkte im Fokus stehen und welche  technologischen Herausforderungen zu meistern sind. Herr Dr. Maas, was verstehen Sie unter „Industriellem Druck“? Dr. Christian Maas: Ich würde…