Neue Tochtergesellschaften und lokale Niederlassungen in Thailand, Indonesien, Malaysia, Vietnam, Korea und den Philippinen

W&H verstärkt Präsenz in Asien-Pazifik

Seit Jahrzehnten baut W&H ein eigenes Vertriebs- und Servicegeschäft in der Region Asien-Pazifik auf. Heute besteht das WHAP-Team aus mehr als 130 Mitarbeitern, darunter über 65 Servicetechniker (Quelle: W&H)

Der Maschinenhersteller Windmöller & Hölscher (W&H) baut seine lokale Präsenz in der Region Asien- Pazifik deutlich aus: Mit Beginn des Jahres 2019 hat W&H eigene Tochtergesellschaften mit lokalen Service- und Support-Teams in Jakarta, Indonesien, Kuala Lumpur, Malaysia und bald auch in Ho Chi Minh, Vietnam, eröffnet.Kunden in Korea und auf den Philippinen werden von Niederlassungen unterstützt, die von W&H geleitet werden. Der Spezialist für Maschinen zur Herstellung flexibler Verpackungen ist seit mehr als 40 Jahren auf dem asiatisch-pazifischen Markt präsent.

Anzeige

Der regionale Hauptsitz der Windmöller & Hölscher Asia-Pacific Co. Ltd. wurde 1996 in Bangkok gegründet, gefolgt von W&H Asia in Hongkong 1998, W&H Australasien 2008 und Windmöller & Hölscher Machinery Co. 2014 in Taicang, China.

Seit Jahrzehnten baut W&H ein eigenes Vertriebs- und Servicegeschäft in der Region Asien-Pazifik auf. Heute besteht das WHAP-Team aus mehr als 130 Mitarbeitern, darunter über 65 Servicetechniker, die mit technischen Lösungen, Wartung und Ersatzteilservice unterstützen.

Das könnte Sie auch interessieren