Spanische Druckerei CPM: Zufrieden mit Tiefdruckmaschine Heliostar SL

Das spanische Druckunternehmen CPM hat Ende 2016 eine neue Tiefdruckmaschine von Windmöller & Hölscher (W&H), Model Heliostar SL, in Betrieb genommen. Nach den ersten Monaten ist CEO Lucio Marina mit den Druckergebnissen der Heliostar bei allen Materialien sehr zufrieden.

CPM ist seit fast 30 Jahren spezialisiert auf den Druck flexibler Verpackungen, Wrap-Around-Etiketten und Schrumpf-Sleeves. Die neue Tiefdruckmaschine erweitert den Druckmaschinenpark, um das Wachstum des Unternehmens abzudecken. Die Heliostar SL ist ausgestattet mit acht Druckwerken für die Arbeitsbreiten von 800, 1110 und 1300 mm und einer Druckgeschwindigkeit von max. 500 m/min. Hinzu kommen das Registersystem von W&H, die automatische Vorregistereinstellung Easy-Sync und eine Wendestation zwischen den Druckwerken.