Schur Flexibles Group übernimmt Zwart

Mit der Mehrheitsübernahme an dem niederländischen Verpackungsdrucker Zwart B.V. mit Sitz in Amersfoort, erweitert sich die Schur Flexibles Group auf 13 Unternehmen. Zwart ist ein Hersteller von flexiblen Verpackungen in kleinen Losgrößen. Neben dem Hauptwerk in Amersfoort verfügt das Unternehmen auch über eine Produktionsstätte im russischen St. Petersburg. Das heutige Management verbleibt unverändert beim Miteigentümer von Zwart.

Die Schur Flexibles Group beschäftigt etwa 1350 Mitarbeiter und produziert Verpackungen für die Lebensmittel-, Tabak- und Pharmaindustrie. Mit Übernahme von Zwart vergrößert sich die Gruppe auf nun 13 Produktionsstandorten in Deutschland, Finnland, Dänemark, Niederlande, Polen, Slowakei, Griechenland und Russland. Die Schur Flexibles Group wurde 2012 gegründet und erwirtschaftet (einschließlich Zwart) einen Gesamtumsatz von etwa EUR 400 Mio.

Das könnte Sie auch interessieren