Jetzt anmelden zur ProFlex 360°!

Die Flexodruckindustrie präsentiert sich virtuell

In den vergangenen Monaten hat sich die Digitalisierung rasant entwickelt. Mit der ProFlex 360°, dem ersten virtuellen DFTA-Event, geht die DFTA den Schritt der Digitalisierung im Sinne ihrer Mitglieder konsequent weiter.

Die Besucher der ProFlex 360° können in einem virtuellen Raum netzwerken und sich bei den virtuellen Ausstellern über Produktneuigkeiten erkundigen. Sie erhalten durch eine virtuelle Maschinenvorführung Einblicke in die aktuelle Ausstattung und technische Machbarkeit des DFTA-Technologiezentrums. Zudem vermitteln kurze Vorträge den Teilnehmern Wissen rund um den Flexo- und Verpackungsdruck.

Anzeige

Und das alles ohne Reisekosten, Hotelübernachtung und vor allem ohne gesundheitliches Risiko. Das einzige was der Teilnehmer benötigt, ist ein Internetzugang, PC/Laptop mit Lautsprecher (bestenfalls mit Webcam/Mikrofon) und für Fragen ein Smartphone/Tablet. Denn die DFTA möchte gerne interaktiv mit allen Teilnehmern kommunizieren.

Es lohnt sich also, sich mit der virtuellen Eventwelt vertraut zu machen. Melden Sie sich an und zeigen Sie „Flagge“ auch in der virtuellen Welt. Eine Überraschung wartet auf alle Besucheranmeldungen.

Die Anmeldemöglichkeit sowie das vollständige Programm, finden Sie unter:
» ProFlex 360°: Das Wichtigste auf einen Blick
» Besucher: Bestellen Sie jetzt Ihre Tickets
» Sehen Sie das vollständige Programm unter: bit.ly/ProFlex360°Programm

Das könnte Sie auch interessieren