Thomas Körmendi wird neuer CEO und Präsident bei Elopak

Thomas Körmendi (Quelle: Elopak)
Neuer Chief Executive Officer (CEO) und Präsident der Elopak Gruppe wird zukünftig Thomas Körmendi sein. Nach Angaben des norwegischen Getränkekartonherstellers wird Körmendi seine neue Arbeitsstelle zum 1. April 2018 antreten. Thomas Körmendi ist derzeit CEO bei Kezzler AS, einem norwegischen Unternehmen, das sich mit der Digitalisierung von Verpackungen beschäftigt. Zu Beginn seiner Karriere arbeitete Thomas…

Wipak Group: Vier neue Comexi-Rollenschneider

Die Wipak Group orderte vier Rollenschneider des Typs S1 DT von Comexi (Quelle: Comexi)
Die Wipak Group hat von Comexi vier Rollenschneider des Typs S1 DT erworben. Sie ergänzen die bereits vorhandenen Comexi-Anlagen zum Kaschieren und zur Rollenkonfektionierung von flexiblen Verpackungsmaterialien an verschiedenen Standorten. Drei der neuen S1 DT erhält das Produktionswerk in Walsrode, die im Rahmen eines Automatisierungsprojekts in die vorhandene Produktionsumgebung der Abteilung für Rollenkonfektionierung integriert werden….

BST eltromat– ProControl vollständige in die Geschäftsprozesse integriert

Durch die Einbindung in die gruppenweiten Aktivitäten von BST eltromat International kann das Team von BST ProControl vielfältige Synergien nutzen (Quelle: BST eltromat)
BST ProControl ist rückwirkend zum 1. Januar 2017 vollständig in die Geschäftsprozesse von BST eltromat International eingebunden und wird dort als integrierter, eigenständig agierender Geschäftsbereich am bisherigen Standort Wenden fortgeführt.

Windmöller & Hölscher

Indischer Verpackungshersteller bestellt Druckmaschine und Blasfolienanlage

Hatsun Agro Product Limited (HAP), das größte private Molkereiunternehmen in Indien, hat zwei Maschinen von Windmöller & Hölscher (W&H) für sein neues automatisiertes Greenfield-Projekt bestellt. Damit stellt das Unternehmen sicher, die hohen Anforderungen für Milch- und Quarkverpackungen zu erfüllen. HAP produziert eine breite Palette an Molkerei- und Eiscremeprodukten unter verschiedenen Marken wie „Hatsun“, „Arokya“, „Arun“…

Ein Interview mit Aldo Peretti, Geschäftsführer der Uteco Group

Neue Produkte, neue Messen und ein Versprechen für die Zukunft

Die Redaktion von Flexo+Tief-Druck interviewte Aldo Peretti, Geschäftsführer der Uteco Group, während der Prin4All-Pressekonferenz in Mailand (Quelle: G&K TechMedia)
In Mailand findet vom 29.Mai -1. Juni 2018 zum ersten Mal die Fachmesse Print4All statt. Würden Sie unseren Lesern etwas mehr über diese Messe, ihre Tätigkeit in den verschiedenen Industrieverbänden sowie Ihre Führungsposition bei Uteco berichten.

Drei Fragen an …. Andreas Willeke

Seit dem 1. Oktober 2017 ist Andreas Willeke Geschäftsführer bei TLS Anilox (Quelle: G&K TechMedia)
Seit dem 1. Oktober 2017 sind Sie Geschäftsführer von TLS Anilox. Wie war Ihr erster Eindruck vom Unternehmen und welche Maßnahme haben Sie in Ihrer neuen Position zuerst getroffen? Mit der TLS Anilox GmbH habe ich ein junges, dynamisches Unternehmen vorgefunden, in dem 20 engagierte und kompetente Mitarbeiter Rasterwalzen nach Kundenanforderungen herstellen. Ein modernes Firmengebäude,…

Thimm Gruppe – Positives Fazit des „Jahr des Digitaldrucks”

Transportverpackung, Markenbotschafter und weihnachtlicher Stimmungsbringer: Die HelloFresh Weihnachtsbox mit Zweitnutzen, bedruckt im ThimmColor digital (Quelle: Thimm)
Bei der Umsetzung seines saisonalen Angebots setzt der Kochbox-Lieferant HelloFresh erneut auf die Thimm Gruppe und die Vorteile der digitalen Drucktechnologie. Mit diesem weihnachtlichen Folgeauftrag zieht die Gruppe ein sehr positives Fazit über ihr „Jahr des Digitaldrucks“.

Hans Kappl – Neue Geschäftsführerin

Mit Wirkung vom 1. Oktober 2017 hat Petra Schumacher die Verantwortung für die Geschäftsleitung der Hans Kappl GmbH & Co. KG übernommen. (Quelle: hans Kappl)
Mit Wirkung vom 1. Oktober 2017 hat Petra Schumacher die Verantwortung für die Geschäftsleitung der Hans Kappl GmbH & Co. KG übernommen. Die gebürtige Hamburgerin verfügt über langjährige Erfahrung in international leitenden Tätigkeiten in großen Druck- und Verpackungsunternehmen. Ursprünglich gelernte Druckformherstellerin (Tiefdruck), ist sie heute sowohl im Flexo- als auch im Offset-, Digital- und Tiefdruckbereich…

SIG Combibloc – Methoden zur Quantifizierung der positiven Klimawirkungen der FSC-Zertifizierung

Udo Felten (links), Manager Product Related Global Environmental Sustainability & Affairs bei SIG, und Kim Carstensen, Director General des FSC International, stellen die Bonner Initiative des FSC auf der COP23 vor (Quelle: SIG)
Der Forest Stewardship Council (FSC) hat auf der UN-Klimakonferenzn Bonn die Unterstützung seitens IKEA Schweden und SIG Combibloc angekündigt, um die positiven Auswirkungen von verantwortungsvollem Holzeinkauf und nachhaltiger Forstwirtschaft zu dokumentieren. Die Bonner Initiative ist eine gemeinsame Anstrengung, um wissenschaftlich fundierte Methoden zu entwickeln, die helfen, den Nutzen zu quantifizieren, den FSC-zertifizierte Wälder zur Abschwächung…