Für jede Anwendung die richtige Rasterwalze

Von Ansgar Wessendorf

Die TLS Anilox GmbH ist seit 2014 im ostwestfälischen Salzkotten beheimatet und entwickelt Hochtechnologie-Lösungen im Bereich von Rasterwalzen und Rastersleeves für die Druck- und Beschichtungsindustrie. Außerdem ist das Anilox-Team auf die Veredelung von Walzen durch verschiedenste Geometrien für die Lasergravur spezialisiert.

TLS Anilox ist Teil der Unternehmensgruppe TeroLab Surface Group, deren Holding sowie die Management-Gesellschaft im schweizerischen Lausanne angesiedelt sind. In Deutschland befindet sich neben der TLS Anilox GmbH im rheinischen Langenfeld ein weiterer Standort, an dem Beschichtungen für alle Industriebereiche hergestellt werden. Eine weitere Niederlassung in Frankreich konzentriert sich auf spezielle Beschichtungen für biomedizinische Implantate. [2842]

Lesen Sie den ganzen Artikel in der Flexo+Tief-Druck 6-2017, die am 16. November erscheint!!