Umsatzsteigerung von 5-7 % erwartet

Bobst – Personelle Veränderungen in der Konzernleitung

Veränderungen zum 1. Januar 2019: Stephan März (links) wird der neue Leiter des Geschäftsbereichs Web-fed und Julien Laran (rechts) übernimmt die Leitung des Geschäftsbereiches Services (Quelle: Bobst)

Bobst strukturiert seine Konzernleitung um. Erik Bothorel, Leiter des Geschäftsbereichs Web-fed, wird zum Ende dieses Jahres aus der Bobst-Konzernleitung ausscheiden.

Ihm folgt zum 1. Januar 2019 Stephan März nach, der zurzeit den Geschäftsbereich Services innehat.

Anzeige

Julien Laran wird ebenfalls zum 1. Januar 2019 die Leitung des Geschäftsbereiches Services übernehmen. Er verantwortet bislang den Geschäftsbereich Supply Chain und Operations.

Darüber hinaus gibt die Bobst Group bekannt, dass die am 25. Juli 2018 bekannt gegebene Prognose zur Geschäftsentwicklung für das Jahr 2018 mit hoher Wahrscheinlichkeit in Erfüllung gehen wird. So erwartet man eine Umsatzsteigerung von 5-7 % gegenüber 2017 sowie ein Betriebsergebnis (EBIT) von über CHF 90 Millionen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Das könnte Sie auch interessieren: