Hans Kappl – Neue Geschäftsführerin

Mit Wirkung vom 1. Oktober 2017 hat Petra Schumacher die Verantwortung für die Geschäftsleitung der Hans Kappl GmbH & Co. KG übernommen. Die gebürtige Hamburgerin verfügt über langjährige Erfahrung in international leitenden Tätigkeiten in großen Druck- und Verpackungsunternehmen. Ursprünglich gelernte Druckformherstellerin (Tiefdruck), ist sie heute sowohl im Flexo- als auch im Offset-, Digital- und Tiefdruckbereich zu Hause. Zuletzt verantwortete sie unter anderem den Vorstufen- und Druckformen-Bereich eines internationalen Herstellers von flexiblen Verpackungen.

Ihr Hauptaugenmerk wird auf der Entwicklung und Umsetzung neuer Strategien zur Stärkung der Marktposition des Unternehmens liegen. Dies beinhaltet sowohl einen Ausbau von Leistungsspektrum und Technologie, als auch eine Anpassung an die internationale Ausrichtung der Birkan Group, zu der Hans Kappl gemeinsam mit der Birkan GmbH gehört.

„Mit Petra Schumacher haben wir eine erfahrene Expertin gewonnen. Ich freue mich auf die Zusammenarbeit und wünsche ihr viel Erfolg für ihre neue Aufgabe“, so Mathias Klein, Geschäftsführer der Birkan GmbH. Das Portfolio der Birkan Group umfasst sowohl polymere als auch elastomere Flexodruckformen, die digital bzw. mit Laserdirektgravur hergestellt werden, sowie Gummitücher, Lackplatten und weitere Verbrauchsmaterialien für Offset-, Flexo- und Buchdrucker.