Flexible Verpackungen

Neuinstallationen für Lebensmittelverpackungen

Ip3 Desarrollos investierte unter anderem in eine CI-Flexodruckmaschine F2 MB von Comexi (Quelle: Comexi)

Ip3 Desarrollos, ein spanischer Herstellung flexibler Verpackungen, erwarb von Comexi eine Flexodruckmaschine vom Typ F2 MB und eine Kaschiermaschine SL2 MB. Die beiden Maschinen werden am Firmensitz in Sueca (Valencia) installiert, wo das Unternehmen bereits eine Flexodruckmaschine, einen Kaschiermaschine und eine Schneidemaschine von Comexi betreibt.

Ip3 Desarrollos nahm im Jahr 2015 seinen Betrieb auf und hat sich auf die Herstellung flexibler Verpackungslösungen für den Lebensmittelsektor spezialisiert. Das Unternehmen ist hauptsächlich auf dem spanischen, französischen und portugiesischen Markt aktiv.

Anzeige

Die Zentralzylinder-Flexodruckmaschine F2 MB wurde speziell für die Herstellung mittlerer Auflagen für den Einzel- und Großhandels ausgelegt. Sie bietet die patentierten FLEXOEfficiency-Konzepte für Ergonomie und Zugänglichkeit sowie ein vereinfachtes Trocknungssystem.

Der Comexi SL2 MB ist eine kompakte Kaschiermaschine für Verpackungen, die als Einstiegsmodel vor allem für neue Anwender im Bereich der Weiterverarbeitung entwickelt wurde.

Das könnte Sie auch interessieren