Flexographic Packaging Division von Kodak

Miraclon ist der neue Name des Unternehmens

Miraclon entstand durch den Verkauf von Kodak’s Flexographic Packaging Division an die Private-Equity-Gesellschaft Montagu. Es ist ein neues, globales Unternehmen für den Flexodruck mit über 300 Mitarbeitern, einem F&E-Team sowie Fertigungsbetrieben in den USA und Japan.

Chris Payne, der die Flexographic Packaging Division von Kodak seit Januar 2015 leitete, ist CEO des neuen Unternehmens und wird weiterhin an der Spitze des Teams stehen, das für die Entwicklung und das Wachstum des Flexogeschäfts von Kodak verantwortlich war.

Anzeige

Unter der Eigentümerschaft von Montagu wird sich Miraclon ausschließlich auf die Entwicklung, Produktion und dem Verkauf seiner Kodak Flexcel-Lösungen, einschließlich des Flexcel NX-Systems, konzentrieren.

Das könnte Sie auch interessieren