Livcer –Investition in eine Comexi-Flexodruckmaschine

Die französische Verpackungsdruckerei Livcer, Sucy-en-Brie/Frankreich, hat ihre erste Zentralzylinder-Flexodruckmaschine von Comxi erworben. Die F2 MC, die für kurze und mittlere Lauflängen ausgelegt ist, wird in einer Produktionsstätte in der Nähe von Paris installiert. Nach Angaben von Livcer konnte Comexi mit dieser Flexodruckmaschine zwei wesentlichen Anforderungen erfüllen: Die Bedruckung von Aluminium-Folie mit wasserbasierten Farben und kurze Rüstzeiten.

Livcer ist eine familiengeführte Verpackungsdruckerei, die 1988 von Charles de Livonniere und seiner Schwester Aude de Livonniere gegründet wurde. Das Unternehmen produziert Verpackungen für die Kosmetik- und Gesundheitsindustrie.

Für Comexi, spanischer Produzent von Maschinen für die Verpackungsherstellung, ist Frankreich ein wichtiger Markt. Laut Comexi wurden in diesem Land bislang über 60 Zentralzylinder-Flexodruckmaschinen installiert.

Steckbrief
Flexodruckmaschine F2 MC:

  • Druckwerke: 8 oder 10
  • Druckbreite: 870-1270 mm
  • Drucklänge: 800 mm
  • Einsatzgebiet: flexible Verpackungen