Verkauf von SC- und Wellpappenrohpapier aufgeteilt

Laakirchen Papier strukturiert ihren Vertrieb um

Thomas Komin (l.) ist zuständig für den Verkauf von »Grapho«. Matthias Conrad betreut den Vertrieb von »Starboard«.

Der österreichische Papierhersteller Laakirchen Papier hat seinen Vetrieb neu aufgestellt. Bereits seit dem Frühjahr 2018 wurden die Zuständigkeiten für den Verkauf von des SC-Papiers »Grapho« und des Wellpappenrohpapiers »Starboard« geteilt. Auch personell haben sich daraus Veränderungen ergeben.

Seit Anfang Dezember verantwortet nun Thomas Komin den Verkauf »Grapho« für den Standort Laakirchen. Matthias Conrad betreut den Vertrieb von »Starboard«, das in Laakirchen und Raubling (Deutschland) produziert wird, bereits seit Beginn des Jahres. Thomas Krawinkler, ehemals Head of Sales SC Paper, hat das Unternehmen mit Ende November verlassen.

Anzeige

Lesen Sie den kompletten Artikel auf print.de!

Das könnte Sie auch interessieren: