ProFlex, DFTA AWARD, Networking und hochinteressante Vorträge

Das „Come together“-Event 2019 der Flexo- und Verpackungsindustrie

Keynote-Speaker Dr. Markus Baumanns, Geschäftsführer von company companions (Quelle: DFTA Flexodruck Fachverband e.V.)

Vom 06. bis 07. März 2019 findet in der Hochschule der Medien in Stuttgart das alljährliche Branchenhighlight der Flexo- und Verpackungsindustrie statt. Auf der ProFlex 2019 stellt sich der DFTA Flexodruck Fachverband künftige Herausforderungen, wie die Digitalisierung sowie Zukunftschancen für den Markt, in seinen Fokus.

 DFTA AWARD 2019 

Anzeige

Das Aushängeschild der zweitägigen Veranstaltung in Stuttgart wird die alle zwei Jahre stattfindende DFTA Award-Verleihung sein. Im Rahmen der feierlichen Veranstaltung, die am Abend des 6. März in der Alten Reithalle Stuttgart stattfinden wird, werden die DFTA AWARD-Gewinner in neun verschiedenen Kategorien für ihre außerordentlichen Leistungen ausgezeichnet.

Interessante Keynote

Neben dem DFTA AWARD, können sich die Besucher der ProFlex 2019 auf ein attraktives Vortragsprogramm freuen. Zum Auftakt der Veranstaltung begrüßt die DFTA ihren Keynote-Speaker Dr. Markus Baumanns, Geschäftsführer von company companions, der zum Thema referiert: ,,Das Ende des Organigramms. Wie die Digitalisierung unser Geschäftsmodell und unsere Organisation auf den Kopf stellt.‘‘ Nach einer einleitenden Reflexion darüber, was Digitalisierung – Internet der Dinge, Künstliche Intelligenz & Co. – im Kern bedeutet, wendet sich der Vortrag der Frage zu, welche Auswirkungen die Digitalisierung auf unsere Organisationen hat. Er beschreibt die Transformation, in der wir gerade stehen. Der Vortrag lebt von Beispielen und Anekdoten aus dem Alltag zahlreicher Unternehmen und Organisationen, die sich zurzeit transformieren und bietet best-practice Beispiele zum Nachdenken an. Am Schluss versucht Dr. Baumanns eine Antwort auf die Frage: ,‚Wenn das Organigramm ausgedient hat, was kommt stattdessen?”

Außerdem berichtet der Markenartikler Haribo, wie Digitalisierung und Standardisierung im traditionellen Verpackungsdruck zusammen gehen und welche Herausforderungen – aber auch welche Vorteile – dadurch für die gesamte Wertschöpfungskette entstehen.

Neben weiteren unterschiedlichen Fachvorträgen, unter anderem zu den Zukunftstrends in der Druck- und Verpackungsbranche, bietet die ProFlex allen Besuchern die Chance, an Live-Druckdemonstrationen im DFTA-Technologiezentrum teilzunehmen.

Networking

Neben einem breit gefächerten Vortragsprogramm dürfen sich die Besucher auf ein attraktives Angebot an Ausstellern der Flexo- und Verpackungsbranche freuen. Im Ausstellerbereich der ProFlex präsentieren DFTA-Mitgliedsfirmen ihre Produkte, Dienstleistungen und Innovationen. Neben dem fachlichen Austausch besteht vor allem die Gelegenheit zum Netzwerken und zur Pflege bekannter und Aufbau neuer Geschäftsbeziehungen.

Die in Kategorien unterteilte Preisstruktur ermöglicht den Teilnehmern, den eigenen Besuch individuell zu gestalten und explizit an die eigenen Bedürfnisse anzupassen. Eine detaillierte Übersicht zu den Ticketpreisen inklusive Konditionen und allen Informationen zur Veranstaltung sowie Anmeldemöglichkeiten, finden Sie auf der ProFlex-Website unter:

www.dfta-proflex.de

 

 

Das könnte Sie auch interessieren