Rasterwalzenhersteller baut Partnerschaft mit OEMs kontinuierlich aus

Zecher stärkt Zusammenarbeit mit Maschinenherstellern

Zecher ist mit seinen Produktlösungen weltweit vertreten (Quelle: Zecher)
Seit vielen Jahren arbeitet Zecher bereits intensiv mit allen namhaften Maschinenherstellern aus den Bereichen Flexible Verpackungen, Labeldruck, Offset, Beschichtung und Wellpappe zusammen. Vor drei Jahren hat Zecher speziell für dieses Kundensegment ein Key Account Management aufgebaut, um eine intensivere Betreuung zu ermöglichen, die auf die besonderen Anforderungen im OEM-Geschäft angepasst ist. Dieser Schritt hat sich…

Verschiedene Lieferanten von Inline-Systeme äußern sich zu Leistungsfähigkeit ihrer Produkte und was potentielle Anwender darüber wissen sollten

Druckinspektions-Systeme für Schmal- und Breitbahnanwendungen

Das 100%-Druckinspektionssystem Smartscan von Erhardt+Leimer (Quelle: Erhardt+Leimer)
Flexo- und Tiefdruckmaschinen für Breitbahnanwendungen erfordern – im Vergleich zu schmalbahnigen Druckmaschinen – grundsätzlich eine höhere Anzahl an Kameras, um die Überwachung der gesamten Bahnbreite zu gewährleisten.

Kurze Drucklänge für maximalen Nutzen

Franz Strubl mit typischen Produkten des Geschäfts­bereichs Folien- und Beutel-Herstellung
Wenn Franz Strubl mit Besuchern durch das Wendelsteiner Werk seines Unternehmens eilt, dann sprudeln die Informationen. Als typisch mittelständischer Unternehmer hat er nicht nur die Umsatz- und Auftragsstruktur im Kopf, der Diplom-Kaufmann kennt auch seine Technik im Detail. Dass die Besucher ob der Vielfalt des Maschinenparks beeindruckt sind, kommt für ihn nicht unerwartet. „Ja, das…

„Die Gesamtkosten im Digitaldruck werden weiter sinken“

Von links nach rechts: Thomas Amrein, Andreas Lanter, Pascal Fäh
Die Matti Technology AG aus Sulgen, Schweiz, ist im Digitaldruck zuhause. Seit der Gründung 1995 arbeitet sie mit namhaften Kunden zusammen, darunter Kodak, Impika und deren neuer Konzernmutter Xerox. Mit 25 Mitarbeitern setzte Matti zuletzt gut Euro 10 Mio. um. Die F&E-Quote liegt bei fünf Prozent. Seit Januar 2015 ist Thomas Amrein neuer Eigentümer und…

Zu den Voraussetzungen effizienter Druckprozesse gehört die enge Zusammenarbeit aller Beteiligten einschließlich der Vorstufe

Neuefeind GmbH: Effizienz und Sicherheit im Druckprozess

Mike Theisen, Geschäftsführer der Neuefeind GmbH (rechts) und Christian Decker, Leiter für Technik und Support (links), klären die letzten Details eines Druckprojektes (Quelle: Neuefeind GmbH)
Um diese Voraussetzung zu erfüllen, benötigen die Druckbetriebe Partner mit Beratungskompetenzen in allen Produktionsbereichen. Für Vorstufenunternehmen bedeutet dies, den Kunden über die eigentliche Druckformherstellung hinaus mit Rat und Tat zur Seite zu stehen.

Livcer –Investition in eine Comexi-Flexodruckmaschine

Charles de Livonniere (Mitte) bei der Vertragsunterzeichnung über die Flexodruckmaschine F2 MC (Quelle: Comexi)
Die französische Verpackungsdruckerei Livcer, Sucy-en-Brie/Frankreich, hat ihre erste Zentralzylinder-Flexodruckmaschine von Comxi erworben. Die F2 MC, die für kurze und mittlere Lauflängen ausgelegt ist, wird in einer Produktionsstätte in der Nähe von Paris installiert. Nach Angaben von Livcer konnte Comexi mit dieser Flexodruckmaschine zwei wesentlichen Anforderungen erfüllen: Die Bedruckung von Aluminium-Folie mit wasserbasierten Farben und kurze…

Über die Optimierung des Waschprozesses in einer Tiefdruckerei

„Porentiefe“ Reinigung von Druckwerksteilen

Torsten Wadewitz, Abteilungs­leiter Tiefdruck, neben der Waschmaschine
Die Verpackungsdruckerei Rahning installierte 2016 eine neue Waschmaschine von D.W. Renzmann, die mit einem speziellen Reinigungsmittel arbeitet. Im Praxiseinsatz führte das abgestimmte Zusammenwirken dieser beiden Prozesselemente zu „porentief“ sauberen farbführenden Teilen von Tiefdruckwerken.

S+T Reprotechnik wechselte auf das neue Auswaschmittel Ecowash

Geringere Quellung, kürzere Trocknungszeiten und weniger Punktverlust

Die vollautomatische Plattenherstellungsanlage des Typs EVO von Vianord bei S+T Reprotechnik.
Ecowash ist ein von der französischen Firma Spring Coating Systems ­vertriebenes, umweltfreundliches Auswaschmittel für Fotopolymer-Flexodruckplatten, das den Vorgaben der neuen Gefahrstoffverordnung ­entspricht. Es ist geruchsarm, ungiftig und benutzerfreundlich in der Anwendung. Darüber hinaus soll es im Vergleich zu herkömmlichen Lösemitteln bessere Auswaschergebnisse erzielen.

Interview mit Nordmeccanica und Dow Packaging

Neue Kaschiertechnologie mit lösemittelfreien Klebstoffen

Auf der Drupa präsentierten Nordmeccanica und Dow eine Linie, die Klebe- und Maschinentechnologien ­kombiniert
Auf der drupa 2016 gaben Nordmeccanica und Dow Packaging und Spezialkunststoffe die Einführung einer neuen Laminiertechnologie namens Symbiex bekannt, die eine schnell härtende Klebstofftechnologie von Dow mit der Duplex SL One Shot Kaschiermaschine von Nordmeccanica verbindet.

Admiral Packaging erweitert Druckkapazitäten mit neuer Flexodruckmaschine

Miraflex C II Flexodruckmaschine von Windmöller & Hölscher (Quelle: Windmöller & Hölscher)
Admiral Packaging ist ein mittelständischer Verpackungshersteller mit Sitz in den USA, Providence, Rhode Island. Das Familienunternehmen bietet ein breites Produktspektrum für die Lebensmittelindustrie. Mit der 10-farbigen Miraflex C II Flexodruckmaschine von Windmöller & Hölscher (W&H) baut das Unternehmen seineDruckkapazitäten weiter aus. Die neue Anlage ergänzt eine 10-farbige Novoflex, ebenfalls von W&H. Die Flexodruckmaschine der neuen…