Tag der Verpackung 2017: Jeder dritte Deutsche scheitert beim Recycling

Deutschland ist Recyclingweltmeister. Aber wie lange noch? Die Ergebnisse einer repräsentativen Umfrage des Deutschen Verpackungsinstituts e.V. (dvi) zeigen, dass mehr als ein Drittel der Bevölkerung immer wieder bei der Wiederverwertung von Verpackungen scheitert. Besonders dramatisch ist die Situation bei den 16 – 34-Jährigen – hier ist es fast die Hälfte. Weitere Ergebnisse zeigen die hohe…

Aussteller mit dem ICE Europe Jubiläums-Award ausgezeichnet

ICE Europe 2017 – Leichter Rückgang bei den Aussteller- und Besucherzahlen

Die 10. Internationale Converting-Fachmesse, ICE Europe 2017, schloss vergangenen Donnerstag ihre Tore.  Insgesamt 6850 Besucher aus 68 Ländern waren zur Messe gekommen, die mit 429 Ausstellern aus 28 Ländern eine Nettoausstellungsfläche von 11.000 m2  belegte und somit von der Größe her vergleichbar war mit der Vorveranstaltung.

Kampf – Software für Informationen zum Maschinenstatus

Mit the@vanced können sich Maschinenbediener jederzeit über den Status der Maschine informieren (Quelle: Kampf)
Der Hersteller von Maschinen und Anlagen zur Produktion und Verarbeitung bahnförmiger Materialien hat mit seinem Kampf Production Cockpit (KPC), das nun unter dem neuen Namen „the@vanced“ vorgestellt wird, eine Software entwickelt, mit der sich Maschinenbediener jederzeit über den Status der Maschine informieren können. Die Anwendung dieser Plattform demonstriert Kampf auf der ICE Europe 2017 (Halle…

Plastchim-T investiert in Schneidmaschine für BOPP-Folie

Als Produzent von flexiblen Verpackungsmaterialien investierte Plastchim-T jüngst in eine der weltweit größten und produktivsten BOPP-Linien. Mit der neuen Schneidmaschine vom Typ Universal, welche den neuen Anlagenpark ergänzen wird, orderte der bulgarische Folienhersteller bereits die neunte Maschine bei Kampf Schneid- und Wickeltechnik aus Wiehl. Die Universal 108/12 entspricht den anspruchsvollen Leistungsdaten der neuen Folienproduktionsanlage. Die…

Bischof+Klein – Workshop zum Thema Recycling

Bischof + Klein veranstaltete einen Workshop Workshop zum Thema Recycling
Unter welchen Voraussetzungen kann eine ausgediente Kunststoffverpackung im Recyclingkreislauf zu neuem Rohstoff werden? Zu diesem Thema referierten Prof. Dr.-Ing. Gilian Gerke, Professorin für Ressourcenwirtschaft an der Hochschule Magdeburg-Stendal und Angelika Kotscha, Nachhaltigkeitsmanagerin bei Bischof+Klein im Rahmen eines Workshops beim Verpackungs- und Folienspezialisten.