Marktbefragung „Flexodruckformen“

Fujifilm Europe – Jürgen Geyer

Jürgen Geyer, Product Manager Flexo Consumables Graphic Systems bei Fujifilm Europe (Quelle: Fujifilm Europe)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von  Jürgen Geyer, Product Manager Flexo Consumables Graphic Systems, auf die drei Fragen.

Marktbefragung „Flexodruckformen“

DFTA – Prof. Dr. Martin Dreher

Prof. Dr. Martin Dreher, Leiter des DFTA-Technologiezentrums (Quelle: DFTA)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von Prof. Dr. Martin Dreher, Leiter des DFTA-Technologiezentrums, auf die drei Fragen.

Ab sofort im G&K TechMedia-Shop erhältlich

Flexo+Tief-Druck 4-2017

Die neue Flexo+Tief-Druck 4-2017 - jetzt erhältlich!
Wieviel Digital-Engagement darf es sein?   In meiner Funktion als Redakteur von Flexo+Tief-Druck beobachte ich aus nächster Nähe die Entwicklungen im Verpackungsdruck. Zu diesen Entwicklungen gehört die Einrichtung eines Competence Center Digitaldruck (CCD) an der HTWK Leipzig (Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur Leipzig) durch die DFTA sowie die Aktivitäten des Verbandes hinsichtlich der Gründung…

Marktbefragung „Flexodruckformen“

Asahi Photoproducts – Dr. Dieter Niederstadt

Dr. Dieter Niederstadt, Technischer Markektingmanager bei Asahi Photoproducts (Quelle: Asahi Photoproducts)
Zur Differenzierung des aktuellen und künftigen Status der Flexodruckform (Platten und Sleeves), befragte die Redaktion von Flexo+Tief-Druck verschiedene Zulieferer von Druckformen für das Flexodruckverfahren. Lesen Sie nachfolgend die Antworten von Dr. Dieter Niederstadt, Technischer Marketingmanager von Asahi Photoproducts, auf die drei Fragen.

Interview mit Nordmeccanica und Dow Packaging

Neue Kaschiertechnologie mit lösemittelfreien Klebstoffen

Auf der Drupa präsentierten Nordmeccanica und Dow eine Linie, die Klebe- und Maschinentechnologien ­kombiniert
Auf der drupa 2016 gaben Nordmeccanica und Dow Packaging und Spezialkunststoffe die Einführung einer neuen Laminiertechnologie namens Symbiex bekannt, die eine schnell härtende Klebstofftechnologie von Dow mit der Duplex SL One Shot Kaschiermaschine von Nordmeccanica verbindet.

On-Demand-Produktion digital gedruckter und beschichteter Verpackungsmaterialien

Interpack 2017: HP präsentiert Pack Ready-Laminierung für flexible Verpackungen

Die HP Indigo Pack Ready-Laminierung soll laut HP Indigo die Produkteinführungszeiten von flexiblen Verpackungsmaterialien verkürzen und ist sofort kommerziell verfügbar. Die Laminierungstechnologie erzeugt Beschichtungen für den digitalen Druck von HP Indigo-Verpackungen, ohne dabei zusätzliche Klebemittel verwenden zu müssen.

Fotogalerie: Digitaldruckmaschine HP PageWide T1100S

Christiansen Print: Eine neue Ära im Wellpappen-Preprint

Nils Hendrik Mueller
In der Mitte befindet sich die digitale Druckeinheit der PageWide T1100S, rechts die Primerstation und links das Inline-Lackierwerk (Quelle: Christiansen Print)
Im April 2017 weihte Christiansen Print an seinem Produktionsstandort in Ilsenburg im Rahmen eines zweitätigen Kunden-Events die digitale Rollen-druckmaschine HP PageWide T1100S feierlich ein. Sie ist die erste Digitaldruckmaschine ihrer Art, die in Deutschland installiert wurde. Christiansen Print gehört seit 2015 zur Thimm Gruppe und erweitert mit dieser Investition das Spektrum an Fertigungsmöglichkeiten im Wellpappen-Preprint.